Das schießt den Vogel ab : Hast Du keine, back Dir eine!Der 1 Live Nerd-Blog stellte die letzten Tage den Dienst „Cloud Girlfriend“ vor. Jener bietet Dir eine/n virtuellen Freund/Freundin fürs soziale Netzwerk. Ihr bestimmt, wie eure Traumfrau oder auch Mann zu sein hat, das Unternehmen erschafft sie – und ihr könnt sie öffentlich als Freundin hinzufügen.

Es geht noch schlimmer: Es gibt eine Liste mit allen Männern/Frauen die Dein oberflächlicher Traum-Partner sein können; diese findet Ihr hier :

cloudgirlfriend.com

Außer den Machern weiss aber bislang noch niemand wie diese im Hintergrund „arbeiten“.Wie wollen sie verhindern, dass Facebook die Fakeprofile löscht – so wie es dort schon öfter passiert ist? Wie wollen sie mit deutschen Nutzern kommunizieren? Wie sieht das Geschäftsmodell aus, wenn all die Fakebeziehungen wenigstens virtuell gepflegt werden müssen? Fragen über Fragen, auf die die Welt keine Antworten parat hat. Wenn Ihr mich fragt : Real ist doch alles viel schöner, wie bei Uns – bald..im Freizeitcafe 😉