Die erfolgreiche Bloggerherz mit den Blogger Interviews ist derzeit in aller Munde. Die Blogger Interview Reihe auf www.bloggerherz.de nimmt und nimmt kein Ende. Bereits an die 60 Interviews seit dem Bloggerherz Start im Mai 2017 wurden mittlerweile mit kleinen wie großen Blogger/innen gemacht. Und nun sollen täglich mindestens 3 Blogger Interviews erscheinen! Bombe!

Genau deshalb wird das Bloggerherz auch wohl ab Anfang der nächsten Woche ein neues, verbessertes Design für Euch präsentieren.

Seid gespannt, was da so auf Euch zukommt. Ich jedenfalls freue mich riesig auf das Re-Design. Und falls die Frage wieder aufkommt:

Ja, das Blogger/Instagrammer Interview ist kostenlos!

….. Ihr braucht nur eine E-Mail schreiben an: christian@freizeitcafe.com – und schon kurze Zeit später bekommt Ihr Eure Interviewfragen zugeschickt.

Dann ist es an Euch:

  • Beantwortet die Fragen zu Euch & Eurer Person/nennt Euren Blog/Instagram und Co. (natürlich verlinkt!)
  • Erzählt Eure Geschichte
  • macht darin auf Euch aufmerksam

Den Rest übernimmt dann – nach Veröffentlichung des Interviews (Ihr bekommt auch dann direkt eine E-Mail)- das Freizeitcafe/Bloggerherz für Euch.

Denn dann wird (ebenfalls gratis!) geteilt an tausende Fans & Follower (auf Instagram habe ich die Kanäle auch noch einmal abgefilmt für Euch) in folgenden Kanälen hier:

… weitere Social Media Kanäle (wie Youtube/derzeit auch ein Refresh) folgen wohl noch in Zukunft. Ich bin immer dran zu erweitern 😉

Dem eifrigen Leser wird nun folgende Frage in den Sinn kommen: Warum tut der das alles?! Die Antwort: Vernetzung!

Ich möchte die Geschichten und die Menschen hinter den Blogs da draußen kennenlernen & diese Bloggerwelt in DER einzigartigen, kostenlosen, bunten Bloggercommunity Bloggerherz vereinen. Zudem habe ich mir das persönliche Ziel von 10.000 Bloggerinterviews bis 2025 gesetzt. Nicht mehr- nicht weniger! 😉 

So, das war es erstmal von mir zum Wochenende hin. Ihr wisst wo ich bin.

Die weiteren Blogger Interviews und Anfragen werden ich selbstverständlich auch am Wochenende für Euch akribisch bearbeiten & beantworten- damit ja kein Blogger-Stau aufkommt 🙂 Nutzt die Blogger Interviews für Eure ganz persönliche Reichweite.

Stecker aus & raus! Nutzt Eure Zeit auch abseits des bloggens! Euer Christian.