Das alte Jahr geht. Das neue ist das, was in ein paar Stunden kommt. Hoffnung ist das wichtigste. Das zählt auch im kommenden Jahr- egal wie gut oder wie schlecht das alte für Dich gewesen ist. Hoffnung und die Gewissheit, dass am Ende immer etwas gut ausgehen kann. Tut etwas dafür und bleibt weiter positiv- zu Euch & Euren Mitmenschen. Immer dann kommt Dankbarkeit und echte Menschlichkeit zurück. Bleibt real, nicht virtuell. Und haut nicht so viele Daten von Euch raus. Ich wünsche allen meinen Freizeitcafe-Lesern einen wunderbaren Start ins neue Jahr. Um es noch viel schöner mit den Worten von Goethe auszudrücken:

„Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir.“

In dem Sinne: Auf ein Neues! Mit EUCH!

Herzlichen Dank sagen Christian Gera & das Freizeitcafe der treuen Gefolgschaft. Wir sehen uns drüben…