Früher war alles ganz anders- ich meine in jungen Jahren…

Als kleiner Junge erlebte man Weihnachten ganz anders. Alles wirkte größer, schöner, eindrucksvoller. Je größer man wird, desto eindrucksloser wird das alles. Der Gott des Konsums macht vieles kaputt. Wohl dem, der sich gerade um Weihnachten rum ein wenig Zauber (auch innerhalb der Familien) bewahren kann. In meiner jungen Zeit waren jedenfalls die kleinsten Geschenke oft die größten. Leuchtende Kinderaugen gab es in diesem Zusammenhang wirklich – offline versteht sich.

So kam es sogar einmal vor, dass ich mit meinen soeben an Heilig-Abend be-schenkten Torwarthandschuhen samt Fußballschuhen angezogen (also in voller Montur 🙂 ) seelenruhig nach der Bescherung ins Bett legte & glückselig einschlief. Das weiss ich heute noch. Ich wollte die liebsten Dinge einfach bei mir haben & träumte mich förmlich weg in Fußballszenen, die ganz großen Siege & Co….

Kramt auch Ihr mal in Euren Erinnerungsschätzen. Was war Euer liebstes Bescherungserlebnis? Ist es das gleiche Gefühl wie als Erwachsener?

Für die heutzutage auch noch (offline statt online 🙂 – )- eingestellten Kinder, ist Weihnachten weiterhin ….

… noch etwas großartiges. So denke ich zumindest. Die Mitgliedschaft im Fußballclub ist einfach schöner, wenn man das nötige (lange gewünschte) Fußball-Equipment erhält. Dann ist oftmals die Leistung noch besser. Man fühlt sich wohl, hat Rückenwind. Hat dadurch womöglich noch mehr Bezug zu seinem Lieblingsspieler, der ähnliches trägt, gut findet usw. Genau so funktioniert das Geschäft heutzutage. Und es ist doch wirklich toll, dass es im Fußball noch reale Vorbilder gibt.

Mal abseits vom ständigen Marken-tragen-Wettbewerb und Statussymbolen wissen wir doch alle, dass beispielsweise hochqualitatives Schuhwerk welches jedem Fuße schmeichelt und gerade im Fußballbereich die Leistungsfähigkeit noch steigert. Sicherlich steckt da auch oft viel Kopfsache hinter. Aber Kinder – wie auch Erwachsene – brauchen einfach die richtige Ausrüstung für Ihre Träume.

Auf geht´s, ab geht´s – das nächste Spiel kommt bestimmt. Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit, geht doch einfach mal wieder raus & zockt!