Ihr lieben, es ist man wieder soweit Euch ein Produkt vorzustellen. Im Zuge meines Umzuges und der Neueinrichtung meines Büros musste natürlich auch wieder ein Drucker her. Für welchen ich mich nach langer Recherche am Ende entschied, erfahrt Ihr hier….

Wichtig war mir zunächst bei meiner Suche eine All in One Lösung. Heisst schlichtweg: Er sollte gleichzeitig und zuverlässig drucken, scannen, kopieren, sowie auch faxen können. Und das nicht zu knapp mit ordentlich Power unter der Druckerhaube.

Schaut man sich die große All-in-One-Welt der Drucker an, wird man natürlich erstmal erschlagen.

Dann fand ich am Ende und etliche Vergleiche zwischen diversen Anbietern später ein hübsches Modell, welches gleichzeitig repräsentativ fürs Büro, sowie auch funktional & für meine Zwecke hervorragend erschien…

Ein kleiner Auszug der Leistungen bzw. die Produktmerkmale meines ausgewählten Gerätes:

  • Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen in einem Gerät
  • Bis zu 20 Seiten/Minute (A4)
  • 50-Blatt ADF – ermöglicht beidseitiges Scannen
  • Automatischer Duplexdruck
  • 250-Blatt Papierzuführung sowie 50-Blatt Mehrzweckzufuhr
  • 8,9 cm großes farbiges Touchscreen-Display
  • Walk-up USB
  • Mehr Sicherheit dank LDAP Funktionalität
  • Mobiles Drucken mit ePrint und Apple AirPrint
  • Verbesserter Workflow durch Single-pass Dual-head Scanner

Was ist bei einem Druckerkauf noch existentiell wichtig? Richtig: Die Folgekosten!

Hierbei sollte man immer aufs Portemonaie schauen. Es gibt nämlich Modelle, die einen mit den Folgekosten erdrücken können. Nicht so beim HP Laserjet Pro MFP M476dn; hier bleiben die Folgekosten- wie Ihr sehen könnt- sehr erschwinglich. Vorbei die Zeit, in der die Ersatz-Laserpatronen mehrere hundert Euro kosten mussten & somit ein großes Loch in die Geldbörse rissen. Und ohnehin gibt es bei Tonerdumping dazu immer preiswerte Tinten und Toner- nicht nur für dieses Modell.

Mein Fazit: Am Ende eine gute Wahl

Ich bin sehr zufrieden mit der Druckleistung, der Druckgeschwindigkeit, der Wiedergabe der Farben und generell vom einfachen Handling des Produktes. Gerade als Unternehmer ist jener Drucker mit allen wünschenswerten Funktionen ausgestattet.

Ohne wenn und aber eine klare Kaufempfehlung – gerade auch und weil wegen dem tollen Folge-Zubehör, welches erschwinglich bleibt. Habt auch Ihr schon Erfahrungen mit diesem Modell gemacht? Habt Ihr auch einen Favoriten? Lasst es mich wissen und Euch allen einen wunderbaren Start in den Mittwoch.