Manchmal muss man nichts mehr hinzufügen. Es braucht alleinig Freundschaft, einen Songtext, Rückhalt und ganz viel Verständnis seiner liebsten um alles zu erreichen. Dies hier ist so ein Songtext. Kommt gut in den Dienstag & einen guten Start in den November:

Du kannst mit mir Pferde stehl`n
Ich geh mit dir durch Dick und Dünn
Du wirst dann noch zu mir stehn
Wenn ich längst ein Schatten bin…

Ich will mein Lachen mit dir teiln
Will mit dir siegen und verliern
Ich werde sogar mit dir leiden
Weil wir dasselbe spürn

Es lebe die Freundschaft
Es lebe das Leben
Genieß den Moment
Nutze jeden Tag
Ein Freund wird dem Freund stets alles geben
Ganz ohne Versprechen und ohne Vertrag

Es lebe die Freundschaft, es lebe das Leben….

Wir nehmen das Glück selbst in die Hand
Die Hoffnung darauf, kann uns keiner nehmen
Denn Freunde wie wir, sind Seelenverwandt

Für dich leg ich meine Hand ins Feuer
Und du vertraust mir einfach blind
Wir beide meistern jedes Abenteuer
Weil wir zwei beide Freunde sind

Ich will mein Lachen mit dir teiln
Will mit dir siegen und verliern
Ich werde sogar mit dir leiden
Weil wir dasselbe spürn
Es lebe die Freundschaft

Es lebe das Leben
Genieß den Moment
Nutze jeden Tag
Ein Freund wird dem Freund stets alles geben
Ganz ohne Versprechen und ohne Vertrag
Es lebe die Freundschaft
Es lebe das Leben
Wir nehmen das Glück selbst in die Hand
Die Hoffnung darauf, kann uns keiner nehmen
Denn Freunde wie wir, sind Seelenverwandt

Aus einem Samen wird mal
Nach langer Zeit, ein starker Baum
Die Freundschaft braucht dieselbe Pflege
Drum blühe Freundschaft , blüh und leb diesen Traum

Es lebe die Freundschaft
Es lebe das Leben
Genieß den Moment
Nutze jeden Tag
Ein Freund wird dem Freund stets alles geben
Ganz ohne Versprechen und ohne Vertrag

Es lebe die Freundschaft

Es lebe die Freundschaft
Es lebe das Leben
Genieß den Moment
Nutze jeden Tag
Ein Freund wird dem Freund stets alles geben
Ganz ohne Versprechen und ohne Vertrag

Es lebe die Freundschaft
Es lebe das Leben
Wir nehmen das Glück selbst in die Hand
Die Hoffnung darauf, kann uns keiner nehmen
Denn Freunde wie wir, sind Seelenverwandt