Seit 2 Jahren sind Sie am Werk : Die Gruppe von Nina erschafft in 3 Stunden ein Fakeprofil bei Facebook. Durch die extrem hohe eingestellte Anzahl an Fake-Profilen ( vom Schönheitschirugen bis hin zur Frau, die bereits über 400 Freunde hat und jeden Tag Liebesnachrichten bekommt) will die Gruppe aus Bern einen gefälschten Datenpool bei Facebook erreichen, um damit den Firmen das Geschäft zu vermiesen. Ich denke, das spricht für sich…viva la Revolution :
http://www.jungewelt.de/2011/04-04/016.php