Wisst Ihr eigentlich, wie lange ich schon diese Zeile/Headline schreiben wollte? Sehr sehr lange. Es ist schon mit einer kleinen (und sehr langen 🙂 „Geburt“ vergleichbar oder einem Sylvesterfest „mitten unterm Jahr“ für mich. Wie und was mich bewegt, habe ich hier bereits in einem Artikel über die Gefühlswelt von Gründern ausgiebig „raus-gelassen“.

Nun ist es soweit- heute Abend drücken wir den Feuerknopf

Eine neue Zeit? Das neue, erste wirklich soziale Netzwerk ist soeben für Euch online gegangen. Wir- das heisst ein kleines Team um 6 Mann- sitzen hier derweilen im Cafe Alex in Bochum und präsentieren die Komplett- Seite nun dem ganzen Team. Stossen an, lachen, essen, ja freuen uns- den kleinen, ersten Meilenstein erreicht zu haben:

Freizeitcafe.com ist online_mini

Ein paar Infos vorab zu den Funktionen für die „ersten Gäste“ und hoffentlich dann auch (alles ist wirklich kostenlos!!) „Anmelder“:

  • Die letzten Tage habe ich bereits einige Treffplätze (bezahlte wie Unternehmen/ unbezahlte wie Parks etc.) für Euch eingepflegt ; so kann man schonmal (vorab)wunderbar sehen, wie so ein „Treffplatz aussieht.“ Ein paar davon kann man auch schon unangemeldet vorab anschauen.
  • Die Registrierung ist ganz einfach und mit Fotopflicht- eben weil sich keiner „verstecken“ und „real“ sein soll in unserem Netzwerk. Wir brauchen keine umfangreichen Daten von Dir – und verkaufen diese auch nicht weiter.
  • Habt Ihr Eure Mail im Posteingang bestätigt (dauert ein bissl/schaut auch unter Spam nach), und Euch einloggt, kommt Ihr auf eine schöne, übersichtliche User-Übersichtsseite- was auch sonst 🙂
  • Hier habt Ihr die Optionen Euch (zuerst mal ein paar, kommt noch mehr 😉 ) Sommerevents anzuschauen, die vor uns liegen.
  • Alle weiteren Funktionen auf der Übersichtsseite sind eigentlich selbsterklärend.
  • Unten links könnt Ihr- wenn Ihr die Treffplätze irgendwann alle durchgestöbert habt – auch selber Eure Lieblingsplätze/Treffplätze an uns schicken mit Text und Euren eigenen Fotos zu diesem Ort. Jene/n werden wir dann nach und nach einpflegen weiter. So wächst das ganze mit und durch Euch!

Für die Firmen sieht das ganze so aus:

  • Alle Unternehmer finden nützliche Infos zum Freizeitcafe sowie transparente Einsichten zur unserer Kooperationspartnerschaft auf einer Extra-Unternehmerseite. Sogar unseren Vertrag (einsehbar!) findet man dort. Selbstverständlich ist das direkte kontaktieren über diese Unternehmerseite auch gerne erwünscht (Wir freuen uns auf Ihren Auftrag!).
  • Für User wie Unternehmer haben wir unsere Erklärvideos zum besseren Verständnis eingefügt.

Nutzt das Freizeitcafe um Euch kurz und datenschutzfreundlich Mails zu schreiben,  wo es als nächstes hingehen soll. Ladet Euch gegenseitig an schöne Orte ein(direkte Funktion unter jedem Treffplatz) – und/oder wirkt bei uns mit Euren Ortskenntnissen/Empfehlungen mit! Denn wir allein könnten niemals ganz NRW selbst einpflegen- es gibt einfach zuviele Freizeit- Möglichkeiten.

Gelingt uns das GEMEINSAM – wird das Freizeitcafe (im Wachstum) bald ein großer Mehrwert für Eure Freizeit sein! Auch sammeln wir nun in den nächsten Tagen via Crowdfunding und über Kredite Gelder ein, um das ganze für Euch weiter-zu-entwickeln. Eine App und Co. sind ebenfalls geplant.

Auf die Freizeit! Auf das Leben! Danke, dass Ihr da seid und uns unterstützt! Herzlich Willkommen liebe Leser – werdet ab sofort doch auch Freizeitcafe´ler im neuen, wirklich sozialen Netzwerk freizeitcafe.com. Ihr seid herzlich eingeladen mit-zu-wirken:

Komm mit ins Freizeitcafe_mini