An der schönen Donau/dem Donautal gelegen stellen wir Euch heute eine neue tolle Freizeitlocation der gehobenen Art vor: Der Golf und Yachtclub Gut Minoritenhof. Der Minoritenhof – im übrigen ist viele hundert Jahre alt – liegt vor den Toren der antiken Römer- und der UNESCO-Weltkultur- Erbe- Stadt Regensburg.

Kommen wir zu den Most-important-Facts für Euch liebe Freizeitcafe-Leser:

Minoritenhof

  • eine 27-Loch-Golfanlage erwartet Euch – umgeben von grünen Hügeln und Feldern
  • bereits seits 20 Jahren vor Ort zählt diese zu den schönsten und auch best- gepflegtesten Plätzen in ganz Bayern.
  • Genauer gesagt findet Ihr einen 18-Loch- Meisterschaftsplatz sowie einen öffentlichen 9-Loch-Platz und ein großzügiges Übungsgelände vor. Profis und Amateure kommen hier gleichsam auf Ihre Kosten.
  • das ganze ist nur zehn Autominuten vom Stadtzentrum Regensburg entfernt – also eine strategisch günstige Lage für alle Freizeit-Suchenden.
  • im Clubhaus befindet sich ein gut ausgestatteter Profi-Shop für Euch
  • die alten Gewölbe der ehemaligen Schnapsbrennerei beherrbergen zudem ein stilvolles Restaurant mit ausgezeichneter italienischer Küche.
  •  7 moderne Zimmer und Ferienapartements sind ebenso mit einem wunderbaren Blick über die Donaulandschaft auszumachen für Euch

Minoritenhof2

Und es geht noch weiter mit Freizeit-Leistungen für Euch: Wenige Bootsminuten von der Sportbootschleuse am Regensburger Altstadtrand entfernt bietet der exklusive Yacht- und Motorboothafen Sinzing folgende Annehmlichkeiten:

  • 800m2 großes Hafenbecken mit 35 Boot-Liegeplätzen
  • 250 Meter langer Beton-Schwimmsteg sorgt für ruhige Lage und entspanntes Be-/-Entladen der Boote vor Ort
  • eine „schwimmende Bar“ erwartet Euch
  • & Kiesstrände sorgen für ein angenehmes Badefeeling bei Jung und alt.

Mein persönliches Fazit:

Auf der gut gemachten Seite des Golf- und Yachtclubs kann man sich ausführlich zu den jeweiligen Hobbys/Freizeitleidenschaften mit Informationen versorgen. Segeln als „Schule des Lebens“ übrigens hat noch niemandem geschadet.

Also: Fahrt auf dem Boot schon morgens der Sonne entgegen & genießt den Tag in der atemberaubenden, grünen Lunge des Donautales.

Im Anschluss könnt Ihr dann den Abend bei einer netten Golfpartie mit Freunden ausklingen lassen und/oder das ganze mit mit einem leckeren kulinarischen/italienischen Vollwert- Mahl krönen. Der exklusive Yachtclub Regensburg jedenfalls ist die erste Addresse für Euch. Schwimmende Apartements mit Terassen und eigenem Liegeplatz werden Euch dort in Zukunft zusätzlich erwarten. Eine Top-Location, die zeitgemäß für Euch erweitert wird.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.