Es war mir fast schon zu ruhig um Apple geworden. Auf der Cebit waren sie garnicht vertreten. In der Stille wurde aber gearbeitet: Die Konkurrenz soll mit dem neuen Ipad auf Distanz gehalten werden!

Folgendes bietet die nächste neue iPad Generation – wir haben für Euch einmal das wichtigste kurz zusammengefasst:

Deutlich bessere Bildschirmqualität (2048 zu 1536 Pixel)!Beim sogenannten „Retina-Display“ sei die Pixeldichte so hoch, dass das menschliche Auge die sogenannten“Bildpunkte“ nicht mehr bewußt wahrnehmen kann laut Apple. „Atemberaubende Bilder“ sollen uns demnach auf Trab halten.

Kamera: 5 Megapixel Auflösung, Aufnahmefunktion für HD Videos.

Prozessor: A5X-Chip & ermöglicht erstmals den Mobilfunkstandart 4G LTE (megaschnelles Internet) zu nutzen.Ebenfalls- wohl dem Erfolg von Siri und dem Iphone zuzusprechen : Sprachsteuerungsfunktion auf Englisch, Deutsch, Französisch und Japanisch.

Preis: 499 Dollar in den USA als günstigste Version- wir in Deutschland sollen für gleiches 479 Euro auf die Ladentheke legen.
Schön für Sparfüchse, die nicht immer das neueste vom neuen haben wollen & brauchen: Das Ipad 2 wird günstiger & koste ab sofort dann nur(!) noch 399 Euro…
Damit wäre das auch abgehandelt bei uns im Blog…Viva la Post-PC-Revolution! Der neue Tablet-Killer kommt!