Es gibt ja immer so Dinge, die einem regelmäßig ans Herz wachsen. Oft ist es ein Hund. Auch dieses Jahr machte ich mir wieder einen Kopf um ein passendes Hunde-Weihnachtsgeschenk. All das, was Hunde einem Menschen zurückgeben, kann man eigentlich nicht zurückgeben.

„Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen“….

So wurde es bei Zeiten einmal von Ernst R. Hauschka bezeichnet -und ich denke, das trifft genau ins Schwarze.

Deshalb sollte man auch lieb zu seinem liebsten sein & ihm/Ihr ein himmlisches Nachtlager bieten. So himmlisch, dass der beste Freund des Menschen (das ist übrigens auch auf die viel öfter vertretene Hauskatze bezogen) sich bei uns einfach wohlfühlt. Der richtige Partner mit der richtigen Schnauze dafür ist auf jeden Fall Knuffelwuff.de

Hier findet man eine riesige, mannigfaltige Auswahl für unsere treuen Begleiter da draußen

Zudem ist die Seite wie ich finde nicht 0815 Standart programmiert worden, sondern steckt allein schon durch die Hunde-Fotowahl gängige Hundeshopseiten in die Tasche. Das wurde mit richtig viel Liebe zum und um den tierischen Begleiter aufgezogen- soviel steht fest. Ich jedenfalls stöberte darin – und fand sofort etwas was mir zusagte. Kann jene Seite also den Tierfreunden dort draußen nur ans Herz legen:

In dem Sinne: Gebt Acht auf Eure Begleiter, achtet sie, passt auf sie auf & bietet Ihnen auch und gerade um die kalte Weihnachtszeit ein wohliges Heim – sie haben es sich verdient. Ich wünsche Euch einen tollen Mittwoch.