Kinder. Das Glück dieser Welt. Was wären wir ohne Kinder, ohne Nachkommen? Ziemlich arm dran, oder? Dazu kommt mir gerade das Zitat von Hoffmann von Fallersleben in den Sinn:

„Was eine Kinderseele aus jedem Blick verspricht! So reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.“

Ich muss zugestehen, dass ich zwar bisher immer um die Wichtigkeit von Kindern wusste- in meinem eigenen Leben hatte ich bis vor kurzem aber kaum Berührung damit. Umso schöner ist es wirklich, Kinderaugen lachen zu sehen – oder wenn man mitbekommt wie ehrlich, direkt und schonungslos ein Kind seine Sympathie an einen völlig fremden einfach so verteilen kann.

Es kommt so viel zurück, von dem man niemals gerechnet hätte

Dabei ist es anders herum überhaupt nicht einfach mit einem Kind umzugehen- Erziehungsregeln müssen beachtet werden, man will dass ein Kind nicht verweichlicht, zu gepudert oder zu eigenwillig „groß“ wird. Man verlangt Respekt, lehrt, erklärt – und das jeden Tag aufs neue. Das kostet immens viel Kraft und ich habe eine Hochachtung vor allen Müttern und Vätern, die dies so grandios hinbekommen.

Manchmal jedoch- und auch das kann ich mir mittlerweile vorstellen, braucht man jedoch gute Ratgeber zu diesem Thema. Natürlich- das Leben ist immer der beste Ratgeber und die Personen, die betroffen sind, können immer die praxis-nahesten Tipps und Co. anhand geben. Aber manchmal ist man eben doch allein.

Für diesen Zweck und zur Klärung vieler offener Kinderfragen wurde ein kompaktes Elternwissen an uns herangetragen, welches wir hier einmal heute im Freizeitcafe vorstellen wollen:

Elternwissen.com hat hierzu nämlich einen aktuelles Elternwissen- Produktpaket für die gesunde Entwicklung vom Baby bis hin zum Kleinkind entwickelt.

Im Fixpunkt steht ein wie es dort steht medizinisch und pädagogisch kompetenter Leitfaden mit praktischen Anleitungen für viele Lebenslagen mit Kind &Co.

Hierbei erfährt man vieles zu Kinderpflege, der richtigen und reichhaltigen Ernährung und wie man gezielt durch Erziehungsmethoden sein Kind fördern kann. Entwicklungsförderung mit Spaßfaktor also. Wirksame Strategien gegen Trotz- oder Einschlafprobleme werden genauso anhand gegeben, wie auch Schablonen zur Akkupressur-Behandlung bei Erbrechen. Vieles war ein Novum für mich- interessant in jedem Fall:

Unsere Leser können das Produktpaket gerne ebenfalls kostenlos testen – und das für 30 Tage. Wenn der Ratgeber gefällt und Ihr das ganze nicht kündigt, geht dieser in ein Abo über. Das Abo kann jederzeit gekündigt werden & das Testpaket mit hohem Gesamtwert darf so oder so behalten werden. Eine runde Sache also.

Fazit: Ein kompaktes Werk von einer professionellen und erfahrenen Ärztin und Mutter. Ob das für das eigene Kind praxisnah und alles so im Leben anwendbar ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Auf jeden Fall sicher eine Hilfestellung für viele, die sich genau mit diesen Kind/Eltern/Verhaltensfragen soeben herumquälen. In dem Sinne: Auf die Kinder, auf das Leben & auf den Moment, in dem Dir Kinderaugen sagen wie glücklich sie doch mit Dir sind! Schönen Freitag liebe Freizeitcafe-Leser!