Wir hatten das ganze 2011 schonmal aufgegriffen- nun wollten wir Euch einmal neuere Zahlen darbieten liebe Freizeitcafe-Besucher: Vergleicht man das ganze 1 Jahr später, hat sich das ganze fast verzehnfacht- vor allem auf Facebook scheint es bei den Postings kein Halten mehr zu geben. Leider auch oft kein „Nachdenken“…