Der lokale Marketing Vertrieb vom Freizeitcafe ist gestartet. Jeden Tag fragen wir bei neuen Kooperationspartnern an – oder werden andersherum von diesen selbst gefunden. Dafür danken wir. Eine kleine Übersicht aller bisherigen Partner finden Sie liebe Unternehmer und natürlich auch Ihr lieben interessierten Leser ab sofort unten im Blog mit einem Klick auf das (noch nicht reale) schwarz-weisse Freizeit-Cafe 😉

Oder auch rechts hier in der Kategorie: „Lokales Marketing für unsere Kooperationspartner

Diese Seite gestalte ich gerade noch aus – wird noch weiter ausgebaut. Muss ja auch noch nachgetragen werden in den Artikeln, wer alles schon einen Treffplatz bei uns hat. Ich bin überwältigt- ja fast erschrocken zugleich…

… mit wie vielen Partnern wir bisher im Freizeitcafe schon die Ehre und vor allem erfolgreiche gemeinsame Projekte hatten. Das hat so richtig Spaß gemacht! Auch steigern wir unaufhörlich aufgrund vielfältiger SEO-Optimierungen unseren Google Page Speed-Insights Wert und auch Alexa.com dankt uns unsere stetige Seitenverbesserung samt grossen Besucherströmen und ranked uns immer besser- vor allem nach oeben! An den Keywords feilen wir hier noch. Lokales Marketing beispielsweise wird eines davon sein 😉

Nun- bei dem Neu-Start und der verbesserten Version von freizeitcafe.com also volle Kraft nach vorn!

Es gibt aber noch ein paar Neuigkeiten- auf unserer Partnerseite für Blogger- dem Bloggerherz:

Dort wird in den nächsten Tagen ebenfalls alles neu-gestaltet; der Best Bloggers Sunday (der nun unregelmäßig erscheint, wandert zielgruppengerecht – weil wir einfach zuwenig Zeit haben bei allen Projekten hier ) dort hinüber, auch besteht für unsere fast 1400 Blogger/innen in unserer gleichnamigen Facebook-Gruppe dann die Möglichkeit, dort Artikel einzureichen, die wir dann kostenlos promoten auf Bloggerherz.de . Der Blogturbo (für mehr Blog-Besucher) soll unsererseits auch gerne noch in diesem Arbeits-Jahr 2016 fertig gestellt werden. Auch sind wir eine Kooperation mit einem tollen, neuen Blogger-Forum eingegangen. Dazu aber später mehr – denn die Verhandlungen wie das mit Bloggerherz verbunden wird, laufen noch 😉

Das waren einmal die umfangreichen Neuigkeiten aus dem Freizeitcafe-Arbeitsleben für Sie und Euch. Fragen und Verbesserungsvorschläge sind jederzeit willkommen für alle Seiten- wie immer. Danke auch an unsere stetig wachsende Fanbase, die den Glauben nicht verliert, dass das alles hier eines Tages eine echt grosse Nummer wird!

Herzliche Grüße aus Bochum und eine schöne Restwoche, Christian Gera