„Der Beste muss mitunter lügen. Zuweilen tut er´s mit Vergnügen.“

(Zitat Wilhelm Busch)

Wir lügen: 200 Mal am Tag- sagen Wissenschaftler. Ein Leben ohne Lügen ist nach neuesten psychologischen und sozialwissenschaftlichen Erkenntnissen nicht möglich. Lügen sind sogar sinnvoll. Aber nur dann, wenn einem Menschen mit der Lüge nicht bewusst geschadet wird. Wir wollen schließlich ein bisschen Moral walten lassen und diese allzu menschliche Tätigkeit nicht hochjubeln in unserem Blog. In aller Regel sind Lügen also immernoch mies & jeder, der einmal angelogen wurde und dementsprechend verletzt, weiss um die Gefahr, die davon ausgeht…

Die Lüge gehört dazu, wie die Schuhe, die wir tagtäglich tragen.Das menschliche Miteinander ist also auf Vertrauen aufgebaut- und dies manchmal zu Unrecht. Zuweilen tragisch- aber wahr.

Nun stellt Euch aber mal eine Welt ohne Lüge vor- vor allem im Bereich Dating. Hier wird ja allzu oft gepushed : Wir sind netter, reicher, ehrlicher, freundlicher, gutaussehender und noch viel mehr. Wir haben ja ein Ziel- wollen kurzweiligen Spass oder sind auf der Suche nach fester Bindung. In so einem Zustand „verkauft“ man sich halt von der besten Seite. Wir wollen Anerkennung, Zuhören, Verständnis, Respekt, Liebe, Aufmerksamkeit – bestenfalls ein Leben lang. Niemand will gerade am Anfang seine Marotten zeigen oder Dinge, die vielleicht einmal den Partner in der Zukunft abschrecken.

Was passiert aber- und das fragte sich das Second City Network – wenn man abgrundtief ehrlich das ganze „erste-Date-Geplänkel“ überspringt und direkt Tacheles redet?Wenn man ehrlich & frei heraus sagt, dass man sich beispielsweise nur vom Geldgeschenk der Oma das Ausgeh-Dinner leisten kann & dass man sich nicht „unvergessliche Augenblicke“ wünscht, sondern „schnell-vergessliche“ ? 🙂

Der Mann in der Videoproduktion hat jedenfalls nur 2 Wünsche für den Abend- ob er diese erfüllt bekommt mit seiner Ehrlichkeit ? Seht selbst :

Wie haltet Ihr es mit Lügen beim ersten Date? Sind diese beim 2ten Date vielleicht schon aufgeflogen, oder seid Ihr vielleicht selbst wie die 2 im Video? Wir sind gespannt.