Mensch was war das gestern für eine „Schlacht“- danke für die wirklich große Resonanz und für mehr als 1000 Klicks auf den letzten Artikel. Das Thema hat ganz schön auf „Nerv“ getroffen und ungemein polarisiert. Ich behalte das ganze weiter im Auge und werde die aktuellsten Geschehnisse dazu immer wieder dort hinein updaten, damit Ihr auf dem laufenden seid. Jemand hat mir persönlich dazu gestern etwas geschrieben was die düstere Geschichte eigentlich klipp & klar & vor allem kurz & bündig auf den Punkt bringt:

„Stell Dir vor du sitzt im Restaurant und Dein essen kommt nach 3 Stunden. Biste dann auch zufrieden? Denn geliefert wurde es ja!“

Wisst Ihr was ich jetzt mache? Mal abschalten & mich nicht über solche „Geschäftspraktiken“ aufregen. Mal ein wenig ins virtuelle eintauchen heute.  Es ist eines der wenigen Spiele, die ich auf meinem Tablet mag & wirklich auch ab & an mal daddele…

Die Rede ist von den Angry Birds. Warum auch immer-dieses Spiel hat irgendwie (bei mir zumindest) noch nie an Reiz verloren. Die Firma, die dahinter steckt (Rovio) hat nun im Konzerblog die ersten externen Informationen zum hoffentlich wieder legendären Angry Birds Star Wars an uns/Euch herausgegeben. Start ist am 8. November für die Systeme iOS, Android, Amazon Kindle Fire, Mac, PC, Windows Phone & Windows 8.

Nach und nach sollen nun die vielen einzelnen Charaktere via Vorstellungs-Video zur Welt kommen. Ich bin jedenfalls schon sehr auf „Chewie“ oder auch „Chewbacca“ genannt gespannt. Ist der dann genauso schön plüschig? 🙂

PS: Ab dem 28. Oktober wird eine breit angelegte Marketing-Kampagne anrollen – Plüschtiere inklusive. Yippie! Das klingt doch mal nach Spaß abseits von nicht-erhaltenen Tankkarten …

Euch einen wunderschönen Dienstag. Möge die „Macht“ mit Euch sein. Das Freizeitcafe-Team