Menschen haben Hobby´s, Sammel- Leidenschaften. Sei jeher erfreuen sie sich an den kleinen Dingen. Gegenstände und Fanartikel- für viele fast schon „heilige Reliquen“- meist aus alten Zeiten. Dabei gilt oft: Je älter desto besser!

Niemals ausgepackte Spiele aus den Anfängen der Computerzeit stehen bei Nerds in Wohnzimmer-Vitrinen, das Schachspiel von Star-Wars mit noch eingeschweiß- ten „Heldenfiguren“, die niemals zum „Zug“ kommen.Was verbindet diese Sammler von Fanartikeln? Was geht so wirklich in Ihren Köpfen vor, wenn sie sich dann einmal beispielsweise einen Artikel wie das hier dargestellte Star Wars Shirt kaufen?

Wir vom Freizeitcafe haben für Euch nachgeforscht…

Es sind allesamt oft immer Phantasien aus Kindheitstagen, welche die Sammel-Leidenschaft anregen. Die Freude an kleinen Dingen regt in vielen Köpfen ein „Glücklich-Sein“ an- verbunden oft mit Aktivitäten und schönen Erinnerungen an eben jene Kindheitstage!  „Damals“ war vielleicht alles noch besser & schöner.Vielleicht sind auch deshalb Fanartikel so erfolgreich.

Ihr habt keine Erinnerung an Kindheitstage oder so garkeine Vorstellung, was man sich unter einem „echten Fanartikel“ vorstellen soll? Dann geht doch einfach mal auf folgende Merchandising- Seite für Fanartikel 😉

Hier findet Ihr eigentlich alles, wo so ein „Fan-Herz“ begehrt. Vom Star Wars Shirt (Screenshot von der Seite), bis hin zur absoluten Ferrari-Fan-Hysterie- Ausstattung oder Big Bang Theory Huldigern sollte hier eigentlich so jeder fündig werden.

Gerade kommt mir der Gedanke an einen Nachbarn. Jener sammelt seit Jahrzehnten uralte Whiskey-Sorten. Auch ein schönes Hobby wie ich finde… promt entdecke ich auf der Seite, die ich Euch soeben angepriesen habe auch dazu etwas- Stichwort „Brand Merchandise.“ Stoßen tue ich da jetzt zum Beispiel auf Captain Morgan in diesem Zusammenhang.

1944 (also schon sehr alt& gut für Sammler&Fans!) wurde bereits Rum unter dem Namen „Captain Morgan“ produziert- heute gehört er mit ungefähr 54 Millionen Litern zu den meistverkauften Rumsorten der Welt. Seit 2010 kennen wir die massive Berichterstattung auch in unserem deutschen Fernsehprogramm- warum schreibe ich Euch das alles?

Weil der Slogan des Rums eigentlich zur Thematik „Fanartikel“ genau ins Schwarze trifft: „Got a little Captain in you/ Hast Du auch einen kleinen Kapitän in Dir?“

Lebt Euren Capitän! Setzt die Segel & fahrt gedanklich einfach mal wieder in Eure Kindheit zurück. Ob es das Tschisi- Eis ist, dessen Geschmack Ihr schon so lange vermisst- der gute Rum, der Comic-Held Silversurfer, Spiderman oder sonstwer!

Nostalgie ist schön! Werdet glücklich damit! Aber immer in Maßen und in Rücksicht auf Euren Partner, damit dieser nicht durchdreht oder sich womöglich genau durch diese „Leidenschaft“ zurückgesetzt fühlt. Nur dann werden genau diese kleinen Glücksmomente auch weiterhin Euer Leben und die Lebenszeit bereichern…möge die Macht mit Euch sein!

Das Team vom Freizeitcafe wünscht Euch einen schönen Tag!