Ja richtig gelesen – für alle Freunde des Tablet-Booms : Aldi bringt mit der Hausmarke Medion ein ziemlich scharfes Gerät auf den Markt. Die Rede ist vom 10 Zoll „Lifetab!“ Ein „Ipad- Killer“ oder nur heiße „Tablet- Wunsch- Luft?“ Werden wir morgen Schlangen vor Aldi sehen und uns die Augen reiben? Weinend wieder aus dem Laden stürmen, wenn alle weg sind?

Aus Erfahrung weiss ich, dass Apple eher nicht an der Preissschraube dreht. Auch wenn Samsung jetzt mit seinem neuen 10.1N vorgerichtlich noch bis zum 22.12. (das berühmte Verkaufsverbot von Apple zum 10.1 geht in die next Round & das 10.1N kann erst zu dem Datum „angegriffen werden“) das Weihnachtsgeschäft „beleben darf“ & sogar mehr als Apple verkauft zur Zeit – ist Apple bei seinen Preisen eher „eisern“ zu betrachten.

Das Medion „Lifetab“bittet nun zur Preisschlacht für sparsamere Kunden. Das Büffet ist eröffnet! Er erwartet uns : Ein Gehäuse bei 1,3 Zentimetern Dicke (wie das des Motorola Xoom) & damit deutlich „klobiger“ als das des iPad 2 (0,9 cm). Tegra-2-Prozessor, Android 3.2, UMTS und 32(!) GByte Speicher. Das ist ne ganze Menge wie wir finden. Es ist zwar nur 80 Euro günstiger als die niedrigste Ipad2 Version – jene hat aber auch nur 16GB. Ist das überhaupt vergleichbar? Für welches Tablet habt Ihr Euch entschieden? Oder wartet Ihr bis nach Weihnachten – in Hoffnung auf Ausverkäufe und Rabattschlachten?Ist Social Media eigentlich schöner mit einem Tablet in der Hand?

Hier aber mal das Angebot für alle Sparfüchse & Tablet-Sucher – ab morgen früh für Euch bundesweit in allen Aldi-Nord & Süd Fillialen zum Verkauf stehend : http://aldi.medion.com/lifetab/nord/

Dickes Plus bei Medion: Ein HDMI-Kabel und eine SIM-Karte von Aldi Talk (das ist im E-Plus-Netz) mit 10 Euro Startguthaben wird mitgeliefert & on Top gibt es noch 3 Jahre Garantie. Apple bietet standardmäßig immer nur ein Jahr.

Konkurrent oder klobiges Billigteil? Ihr müsst entscheiden, wer die Schlacht auf dem weihnachtlichen Tablet-Markt für sich entscheidet….