Es gibt Menschen, die Ihre Sache gut machen. Täglich höher- und minderwertiges schreiben. Einige der geistreichsten und inspirierendsten Inhalte kommen von Bloggern, die einfach nur bloggen weil sie es möchten. Nicht, weil sie dadurch reich und berühmt werden. Das allein ist ein guter Grund, ihnen etwas zurück zu geben.

An jene Menschen – wie auch uns- wird heute ge- dacht. Hoffentlich werden Sie auch in Form vom Spenden einmal be-dacht! 🙂 Richtig schöne Sache! Genau deshalb ist am heutigen 29.11.2011 der „Pay a blogger Day“. Wir vom Freizeitcafe haben auch soeben mitgemacht- mal schauen wie die Resonanz ist und ob überhaupt was kommt 🙂