Es gibt die unterschiedlichsten Mittel und Wege sich die Meinung zu sagen. Oder sie sich gegenseitig zu „geigen“. Es gibt sogar Musik-Battles ala American Pie wo ein Stiffler sein ganzes „Tanz-Können“ unter Beweis stellt, damit man mit ihm nicht „Schluss macht“/ oder „kurzen Prozess“- um letztendlich als „Sieger“ vom Platz zu gehen. So oder so- beim Schlussmachen sollte man Kommunikation walten lassen.

Egal ob Sieger oder nicht. Am Ende sind ja sogar meist beide die Verlierer- wenn sich die gemeinsamen Wege trennen müssen…

Eine Kommunikation der ganz anderen & vor allem kurios-lustigen Art könnt Ihr hier sehen: Schlussmachen mit Filmtiteln….

Was haltet Ihr davon? Sehr kreativ, oder? Sicher gibt es die Möglichkeit jenes auf andere Lebens- Bereiche auszuweiten…

Also lasst mal Eure Ideen sprudeln & einen Kommentar dazu ab liebe Leser. Das würde mich sehr freuen… herzlichst CG.