Unseren schönen gebauten Spielplan zum selbst-ausdrucken habt Ihr jetzt. Ganz sicherlich werden einige unserer Leser aber immer noch nicht wirklich wissen, wo sie denn hineilen sollen wenn die Spieler unserer Elf anfangen zu kicken.

Eurem Denken und grübeln können wir nun Abhilfe schaffen- wir haben einmal in der Ruhrgebiets-Kiste gekramt & Euch allerlei schöne Möglichkeiten aus dem Fußball-Ei gezaubert, denn im Ruhrgebiet gibt es zahlreiche tolle Möglichkeiten für Euch  :

Öffentliches Rudelgucken für alle Bochumer hier:

Ein Novum für Euch im Westpark: Direkt hinter der Jahrhunderthalle setzt Euch der Veranstalter mit der größten Videowand des Ruhrgebietes – mit sage und schreibe 77 qm – unter hoffentlich fröhliche Fußball- Beschallung! 15000 Besuchers können hier Aufenthalt finden – guter Ton auf alles Plätzen wird versprochen. Übertragen werden für Euch: Alle Deutschland-Spiele sowie das Finale 😉 Ole !

Und wo kann man denn in Essen dem Rudelgucken beiwohnen?

Hier haben wir einen heißen Tip für Euch- wir haben selbst dort schon einmal Party gemacht. Kleines Highlight, welches wir hier schonmal vorab ankündigen für Pfennig-Fuchser : 11 Minuten Freibier für jeden Sieg von Jogis Elf in der Finca Bar Celona 😉 Hier geht die Party auf jeden Fall immer richtig ab nach Eigen-Erfahrung.

Gleichfalls könnt Ihr aber auch einchecken bei den 11 Freunden – der „EM-Arena in Essen“ Hier werden alle Deutschland & auch Polenspiele (!) – sehr entgegen- kommend für die polnische Gemeinde, da das ganze ja in Polen u.a. auch stattfindet 🙂

Viele hier lebende polnisch-deutsche werden sich mit Sicherheit darüber freuen…

Gleiches gilt für Euch in der Essener Grugahalle – der Schmetterlingsbau als XXL Wohnzimmer mit schönen Außen-Biergärten lädt zum verweilen und feiern ein!  Hier werden sogar alle(!) Spiele der EM 2012 auf einer 12 qm großen Videoleinwand den Fußball-Genießern vorgesetzt.

PS: Rechnet in jedem Fall immer mit kleinen Eintrittspreisen – die Damen und Herren dort geben sich schließlich ganz viel Mühe für Euch. Über Freigetränke und Easy-Entry-Pässe könnt Ihr Euch gerne im Vorfeld dort erkundigen. Wer früh kommt-malt bekanntlich immer zuerst!

Was geht in der Meister& Pokalsieger-Stadt Dortmund ab ? & Weitere Geheimtipps …

Wer es vielleicht noch nicht wusste: In Dortmund wurde bereits im Jahre 2002 Public-Viewing- Fußball-Geschichte geschrieben: Man dachte sich nämlich „Einfach mal die Westfalenhalle 1 für sowas zu öffnen.“ 10.000 Besucher trudelten daraufhin ein – diesmal sind Halle 1 & man munkelt vielleicht auch noch Halle 4?  für Euren Ansturm vorbereitet! Dito der allseits bekannte Friedensplatz inmitten von Dortmund – 3 Wochen Sause 🙂 !

Last but not least – noch ein kleiner Tipp im Ruhrgebiet : Recklinghausen

Lassen wir Fakten sprechen: Schicker Rathaus-Platz, 28 qm große Leinwand für alle Fußballbegeisterten & die Deutschland-Spiele. Darüber hinaus ein wie wir finden sehr schön gestaltetes „Rahmenprogramm“ : Feuerwerk am 8 Juni, Open Air Kino 26& 30.6., die Lets-Dance-Queen Joana Zimmer mit Konzert am 29.6. sowie ein darauf-folgender Kindertag ein Tag später.

So oder so- bei allem was Ihr tut& wohin Ihr auch geht: Passt auf Euch auf, seid friedlich, beschenkt die Gastwirte mit Euren Besuchen & macht ordentlich Party! Auch wir sind hier und da im Geschehen – Glück auf Du verrücktes Fußball-Ruhrgebiet! 🙂