Manche sagen, Google ist Gott. Andere betiteln Google eher als Satan. Aber all diejenigen, die jetzt darüber nachdenken dass Google zu mächtig ist – denen sei gesagt und auch mal bewußt ans Herz gelegt, dass diese Such-Plattform unser aller Leben doch auch irgendwie bereichert. Okay, dieses Zitat ist mein eigenes, stammt aus meiner eigenen, nachdenklichen Feder. Hier aber noch weitere…

„Wenn Inhalte der König sind- dann ist die Konversation die Königin.“ (Zitat John Munsell)

“What happens in Vegas, stays in Vegas; what happens on Twitter, stays on Google forever!” (Zitat Jure Klepie)

“Focus on how to be social, not on how to do social.” (Zitat Jay Baer)

Na? Habt auch Ihr Euch gerade darin wiedergefunden? Jeder da draußen macht doch so seine Erfahrungen mit Social Media, Google und Co. Gerade die ältere Generation ist vom „Phänomen Google“- wie ich es jetzt mal nenne, doch tatsächlich heillos begeistert:…

Denn mit nur einem einzigen Klick oder einer Suchanfrage kann man neue Welten entdecken, für einen selbst wichtige Informationen einholen – und womöglich (auch) damit die Welt ein Stückweit erlebbarer, interessanter, informativer und für sich bunter gestalten.

Wie Ihr wisst bin ich ein ganz großer Fan von Lebensweisheiten- und Zitaten. Ob sie sich jetzt um Google ranken, um Filme, oder um das Leben selbst…hier kommt noch mehr…

Wenn der Inhalt King ist, ist die Konversation danach eigentlich immer die Königin.

Bildquelle via Facebook: Macher bitte melden fürs copyright

Gutes teilt sich automatisch und wird immer diskutiert. Das kann zuweilen phantastisch sein.

Auch darauf fusst geradezu unsere heutige Social Media Zeit, in der auch soviel gutes ge-teilt wird. So zitiere ich hier im Blog einfach mal aus einen Benjamin-Button Film drauflos, oder picke für Euch die besten Social Media Zitate aus dem Netz. Heute habe ich für Euch neben den vier obigen Social Media Zitaten einfach mal wieder etwas schönes zum Leben selbst aus dem Netz heraus-gezaubert. Vielleicht findet Ihr ja genauso-viel Gefallen wie ich daran:

Es gibt 3 Dinge im Leben, die niemals zurückkehren:

Das Wort, die Zeit und die versäumten Gelegenheiten.

Es gibt 3 Dinge im Leben, die Dich ruinieren können:

Die Trägheit, der Stolz und die Eifersucht.

Zudem gibt es 3 Dinge im Leben, die Du nie verlieren solltest:

Die Geduld, die Hoffnung und die Ehrlichkeit.

Und zu guter letzt gibt es 3 Dinge im Leben, die enorm kostbar sind:

Die Familie, die Liebe und die Freundschaft.

Ich wünsche Euch allen reichlich Zeit, Hoffnung, Geduld, Liebe, Freundschaft, Ehrlichkeit & gute Worte für Eure Mitmenschen. Denn nur das ist es, was in der Realität – trotz aller erleichternden & der schönen neuen virtuellen Welt – tatsächlich zählt. Das nehmt Ihr mit, nur das ist real- das tragt Ihr mit Euch.