Mein Onkel hat derzeit zirka 200 Vögel in seinem Garten. Das ist kein Witz!

Er war so in den letzten Tagen so frei, ein Spezialfutter für Vögel zu kaufen – auf welches diese jetzt so richtig steil-gehen/ fliegen (was auch immer!). Sowas spricht sich rum in der Vogel-Nachbarschaft. Herrlich anzusehen ist diese „Vogel-Oase“ allemal. Aufgrund des späten Frühlings jetzt (hoffen wir, dass er bleibt) und des wirklich zu langen Winters war dies auf jeden Fall mal eine gelungene Aktion für das Federvieh. Gelungen ist auch folgende Diebesaktion einer Krähe, die einfach mal ein Nest stiehlt- und damit auch noch „ankommt“…viel Spaß & einen sonnigen Mittwoch Euch allen liebe Leser!

Und wie immer der Rasen unter jedem Artikel- auf dass der Frühling und die Vögelchen weiter ins Land ziehen…