Ja, das waren ja mal 2 tolle Tage in Dortmund. Es folgt für Euch ein kleiner, aber feiner, komprimierter Bericht über die 2 Tage Vertriebsoffensive/Weltmeisteroffensive von Dirk Kreuter in Dortmund. Weitere Bilder und Videos könnt Ihr hier auf Instagram bei Freizeitcafe/Bloggerherz sehen.

Tourbus Dirk Kreuter

Diese 2 Tage sind und waren der Wahnsinn! Sie hallen immer noch nach bei mir, sowie auch bei vielen anderen da draußen

Zunächst einmal: Dirk flog von oben ein…

Dirk Kreuter von oben

…… & Dirk hat seinen 2 tätigen Vortrag wirklich weltmeisterlich bestritten. Er wurde auch dementsprechend mit dem World Rekord nach Prüfung und Zählung aller Teilnehmer direkt auf der Bühe mit diesem Titel als größtes Lern-Seminar ever – ausgestattet. Verdient!

Allein diese Ruhe, die dieser Mann vor 10.000 (!) Menschen ausstrahlt. Bewundernswert!

Auch das Team um ihn herum hat (wieder mal) ganz sympathisch und gekonnt das beste von sich gegeben. Sei es denn bei Fragen, gemeinsamen Fotos, den lustigen HUGS beim Einlass… es fängt im kleinen an, dass man sich wohl-fühlt. Und daraus formt sich dann das ganze – das große!

Natürlich haben wir Herzen auch seinen Tourbus bestaunt und gleich ein Gruppen- Foto davor gemacht:

Bloggerherz Team Tourbus

… oder den fetten Schlitten von Jim Menter begutachtet (der Kofferraum vorne ist mir persönlich zu klein lieber Jim, weil kein Kasten Bier reinpasst) :

Jim Menter Auto

Jim Menter haben wir hier dann auch noch persönlich getroffen – ein wirklich netter und äußerst sympathischer Zeitgenosse:

Christian Gera Jim Menter Bloggerherz

Christian Gera Jim Menter Bloggerherz

Obwohl ich jetzt (mit vielen anderen Bloggerherzen im Schlepptau) bereits das 2te Mal dabei war, habe ich/haben wir wieder neues gelernt. Klar,das Wording ist hier und da gleich – aber darum geht es nicht. Es geht um das gemeinsame; es geht darum, dass „Dein Licht für Deine Idee/Dein Feuer & Deine Mission“ nicht aus geht.

Jene Worte stammen von Raoul Plickat (der ebenso einen kurzen, aber starken Auftritt zum Themenblock Onlinemarketing hatte):

Raoul Plickat Dirk Kreuter Bloggerherz

Richtig schön empfand ich auch das Netzwerken (ein enormer und wichtiger, oft unterschätzter Faktor auf solchen Veranstaltungen):

Nicht nur, dass ich viele von Euch Bloggern/Instgrammern mal persönlich kennenlernen konnte – ich wurde sogar von sehr vielen erkannt mit so Worten wie „Hey- bist Du nicht der Christian vom Bloggerherz?“ Ebenso viele aus dem Kreuter Team begrüßten mich auf diese Weise. Auch wurden wir alle 2 Minuten angesprochen aufgrund unserer Bloggerherz-T-Shirts und was wir eigentlich machen. Tolle, neue Menschen kennengelernt – und interessante Gespräche konnten wir führen, wie auch neue Onlinemarketing-Aufträge generieren.

Das macht einen schon ein wenig stolz, wenn man langsam (aber stetig) durch seine Arbeit bekannt wird wie ein bunter Hund…

Christian Gera Dirk Kreuter

Und nur durch das gemeinsame Vernetzen wird man stark Leute!

Mein Fazit/ was für mich persönlich zählt nach dieser Weltmeisteroffensive 2018 (und das solltest auch DU tun):

Nehme DAS MIT, was zu DIR und Deinem Business passt. Übertrage das auf Dein Business. Wissen ist Macht!

Das Wissen von Dirk (über Jahre aufgebaut und mega erfolgreich) bringt DICH weiter und zeigt Dir auf, woran Du (wie auch ich) selbst arbeiten und worin Du/ich besser werden muss. Ohne Wenn und Aber. Und buche im Anschluss Dirk seine Kurse – denn die sind wirklich state of the art und bieten Dir (in der Entwicklung Deiner Person) richtigen Mehrwert.

Investiere in Dich und Dein Wissen. Komme voran. Nur so schaffst Du es!

Vorbilder wie Dirk sind immens wichtig im Leben – vor allem, weil es wenige wie ihn gibt. Jenes sieht man unter anderem daran, dass Dirk einer der Haupt-Unterstützer für die MCS-Schule hier in Bochum-Weitmar ist. Die Kiddies aus der Schule (die erfolgreich Lose für einen Autogewinn dort verkauften) verrieten mir im Gespräch (so ganz unter uns als Sitznachbarn), dass Dirk sogar ein paar Tage zuvor ein Verkaufstraining dort für die Kids absolviert hatte in der Schule. Ihr Kids seid einfach toll – und Ihr habt (auch an uns) richtig gut die Lose rausgehauen- das unterstützen wir doch gern:

MCS Schule Kreuter

Fazit vom Fazit: 

Schon letztes Jahr was das eine ganze Menge Input alleine auf der Vertriebsoffensive – und dann geht es Schritt für Schritt vor allem an die UMSETZUNG für DICH!

Nicht zuviel denken, sich aufhalten lassen – sondern MACHEN! 

Mitschreiben und lernen konnte man auf der Vertriebsoffensive mit den Themen-Blöcken: Vertrieb – Erfolg – Mindset – und Onlinemarketing  ungemein gut.

Bloggertreffen Bloggerherz

Vertriebsoffensive und Fußball traf zusammen

Ähnlich wie Cristiano Ronaldo die Tage ganz fokussiert ein Weltklasse-Freistoß gegen Spanien verwandelte, freuten wir uns dann auch noch auf das anschließende Match auf den großen Leinwänden – konnten wir hier doch zusammen mit noch ca 3000 Gleichgesinnten (den noch übrig-gebliebenen & Kreuter war auch noch im Backstage da) in eine tolle Atmosphäre eintauchen und das Spiel Deutschland vs. Mexico schauen. Wir hatten Spaß – trotz Niederlage!

Auf der Weltmeisteroffensive 2018 von und mit Dirk Kreuter habe(n) ich und Wir (wieder einmal) neue Eindrücke, lehrreiches und genügend Motivation mitgenommen.

Zu letzterem gibt es ein derzeit auch ein tolles neues Video (von Dirk Kreuter und Christian Bischoff eingesprochen gemeisam), welches ich Euch nicht vorenthalten will.

 

Verbunden mit diesen Motivations- Tagen, wie ich sie jetzt mal nenne/verbunden mit viel Praxis-Know- How für jeden einzelnen  war DAS ein wahrlich weltmeisterlicher Event, an den sich jeder noch lange erinnern wird! Da bin ich mir ganz sicher.

Danke an Dich lieber Dirk Kreuter! 

Das hier haben wir dort übrigens (noch in der kleineren Halle) an Tag 1 und Tag 2 im Jahr 2017 erlebt. Meine absolute Empfehlung, für jeden der im Vertrieb – wie auch im Leben weiterkommen möchte. Ohne Humbug- nur Umsetzung und Mindset für Dich selbst anwendbar.

Herzlich, Euer Bloggerherz Christian Gera