Eine Waschmaschine im Fixpunkt einer Werbekampagne vor einem zuge- frorenen See in Kanada. Doch was kommt dann? Ein Bär, ein riesiger Bär! Alle haben Angst und fliehen. Nur der Bär geht es ganz gemütlich an. Und weil er denkt, dass er ungestört ist, will dieser auch einfach mal Bär sein & wäscht seine Wäsche. Kurios, unglaublich & so extrem lustig. Einer der besten Werbespots, die ich nach langer Zeit gesehen habe.

Hier nun für Euch: Frohes Waschgelage & hinein in einen wunderschönen Donnerstag mit Schnee- Schonwaschgang Ihr lieben!