Zugegeben, die Titelzeile könnte auf Herzschmerz hinweisen. Tut sie aber nicht in meinem Fall. Denn ich denke (ich weiss es fast schon), dass ich da jemand habe für mein Herz. So ganz und gar sicher sein kann man sich damit natürlich nie.

Das Leben ist eine Achterbahn der Gefühle und et kütt wie et kütt wie man in Kölle so schön sagt.

Aber bei wie vielen dort draußen ist es nicht so? Wie viele vermissen die Liebe & haben sie womöglich auch erstmal garnicht in Aussicht? Bei mehr als 40% Singleanteil in unseren Großstädten wird das wohl eine ziemlich hohe Zahl sein. Viele kommen aus mit Lieblosigkeit, leben Ihr Ding, machen Ihr Ding. Schön und gut – das kann auch jeder, aber für wie lange? Wann ist die Schmerzgrenze erreicht? Wann will man die Schmetterlinge wieder einfangen & für sich bewahren? Ich denke, dass diese Zeit bei jedem einmal wieder kommen wird. Alles andere ist doch traurig. Und „All you need is Love“- oder?…

Ich jedenfalls bin einer der Menschen, der ohne „echte“ Liebe & Verbundenheit nicht „existieren“ kann- ich brauche das wie die Luft zum atmen

Was will ich mit diesem Text hier eigentlich sagen? Achja- ich weiss es jetzt wieder: Niemals aufgeben! Und passend dazu hatte ich zu heute auch eine Quellen- Inspiration, die Euch einfach mal aufzeigen soll, dass es mit dem „vergeben“ sein überhaupt nicht so einfach ist, wie man denkt. Zumindest für eine Seite der Geschlechter- und zwar wie folgt:

Eine Frau glücklich zu machen ist (ratz fatz) wirklich einfach! Mann muss nur ein …

1. Freund 2. Partner  3. Liebhaber 4. Bruder 5. Vater , 6. Lehrer 7. Erzieher 8. Koch 9. Mechaniker 10. Monteur 11. Innen-Architekt 12. Stylist 13. Elektriker 14. Sexologe 15. Gynäkologe 16. Psychologe
17. Psychiater 18. Therapeut sein und 19. zuvorkommend 20. sympathisch 21. durchtrainiert 22. liebevoll 23. aufmerksam 24. gentlemanlike 25. intelligent 26. einfallsreich 27. kreativ 28. einfühlsam 29. stark 30. verständnisvoll 31. tolerant 32. bescheiden 33. ehrgeizig 34. fähig 35. mutig 36. entschieden 37. vertrauensvoll 38. respektvoll 39. hingebungsvoll 40. leidenschaftlich und vor allem 41. zahlungsfähig sein.

Das ist doch schonmal was werte Männerwelt, woll? Ich finde mich da soeben extrem wieder 🙂 Es geht aber noch weiter, denn: Gleichzeitig, sollte ER darauf achten, dass

a) er nicht eifersüchtig ist, und dennoch nicht uninteressiert er sich mit seiner Familie gut versteht, ihr aber nicht mehr Zeit widmet als der Frau.
c) er ihr Raum lässt, sich aber besorgt zeigt, wo sie war und was sie gemacht hat.

Sehr wichtig ist es zudem für uns Männer:

…nicht die Geburtstage, Jahrestage, Hochzeitstage, Namenstage, ihre Tage, Datum des ersten Kusses, Geburtstag ihrer Lieblingstante, ihres Lieblingsneffen oder ihrer Lieblingsfreundin… zu vergessen. Leider
garantiert auch die perfekte Einhaltung dieser Ratschläge kein 100%iges Glück. Sie könnte sich von einem perfekten und abgestimmten Leben eingeengt fühlen und mit dem erstbesten Schluffi davonrennen, der ihr
begegnet.

Und nun die andere Seite der Medaille: Einen Mann glücklich zu machen ist- wie wir nun rasch erkennen werden-bei weitem nicht so (!) leicht, denn der Mann braucht folgendes:

1. ***  und  2. Essen

Die meisten Frauen sind mit diesen seinen Bedürfnissen natürlich überfordert. Und DAS ist sicherlich mitunter(!) ein Grund, warum es dort draußen so viele Single-Haushalte gibt!

Was lernte ich daraus bzw. was ich mein ganz persönliches Fazit zur Lieblosigkeit/zur Schwierigkeit die echte Liebe zu erhalten? Folgendes:

Harmonisches Zusammenleben ist gar nicht schwer wenn Männer endlich erkennen, dass sie ein klein wenig ihre Ansprüche zurückschrauben müssen!

Ich hoffe, Ihr habt die Ironie darin erkannt & dass Ihr Euer gerade disaströses/ oder nicht vorhandenes Liebes-Leben auch mal von der lockeren Seite sehen könnt. Lacht drüber- das schafft Sympathien & Neuanfänge! Man kann es niemals einander vollkommen Recht machen – aber man kann aufrichtig lieben! Versucht es & gebt ja nicht auf. Viel Erfolg bei dieser Mission & kommt gut durch die Nacht, Euer Chris & bitte weiter(sagen) 😉