Welche Art von „Energie“ strahlst du aus, wenn du dich mit Frauen triffst?

Verschiedene Typen haben unterschiedliche Persönlichkeiten und als Folge strahlen sie unterschiedliche „Arten“ von Energie aus, wenn sie sich mit Frauen treffen. Es gibt Leute mit positiver Energie, wenig Energie, cooler Energie, sexy Energie, negativer Energie und so weiter.

Natürlich sind nicht alle Arten von Energie gut für das Daten – einige sind besser als die anderen. Was aber wichtiger ist, einige Maßnahmen und Techniken für das Daten sind besser geeignet für bestimmte Arten von Energie als andere.

Wenn du also bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit erzielen willst, dann solltest du überprüfen, ob die Energie, die du ausstrahlst tatsächlich attraktiv für Frauen ist … und du musst sicherstellen, dass deine Handlungen deiner Energie entsprechen.

light-bulb-1042480_640_mini

Die 3 häufigsten (und erotischsten) Arten von Energie 

Aus Gründen der Einfachheit werden wir drei der häufigsten Arten von Energie verwenden, die Frauen in der Regel attraktiv finden:

  1. „Grübelnde“ Energie oder die Energie, die von männlichen Teenager Charakteren in romantischen Filmen und Bücher ausgestrahlt wird;
  2. Charmante Energie oder die Energie, die von attraktiven älteren Männer ausgestrahlt wird; und
  3. Hohe Energie oder die Energie, die von jedem Typ ausgestrahlt wird, der viel spricht.

Lasse mich jede einzelne erklären, so kannst du herausfinden welche Energie dir am meisten ähnelt.

#1: Grübelnde Energie

„Grübelnde“ Energie ist fast ein Synonym für „traurig“, mit einer Mischung aus „kontemplativ.“ Es bringt die Frauen dazu, dich zu fragen, ob dich etwas stört, dich  besser kennen lernen zu wollen und dich „retten“ zu wollen.

Wenn du den Film Twilight gesehen hast (oder das Buch gelesen hast), dann kann dir der Vampir Edward Cullen ein perfektes Beispiel für einen „grübelnden“ Kerl geben. Aber da er auch sexy, gut aussehend und intelligent ist, macht es  ihn tatsächlich SEHR attraktiv.

Viele junge Männer in der Schule und dem Gymnasium stahlen grübelnde Energie aus, nur weil sie nicht so viele Frauen ansprechen. Also verbringen sie ihre Zeit damit über Frauen zu „grübeln“ und stattdessen die ganze Zeit darauf warten, dass eine Frau sie anspricht.

Grübelnde Energie hat gewisse Vorteile:

  • Es lädt Frauen dazu ein die meiste Arbeit in der Interaktion und / oder Beziehung zu erledigen
  • Genau wie in Twilight bringt die grübelnde Energie die Frauen dazu dich zu jagen (vorausgesetzt, du hast das Aussehen und die geistigen Fähigkeiten)
  • Du wirst nicht viel Zeit mit unsicheren Frauen verschwenden – wenn sie nicht romantisch an dir interessiert ist, dann wird sie sich dir nicht annähern. Also verbringst du die meiste Zeit wenn nicht sogar die gesamte Zeit mit Frauen, die interessiert sind.

Trotzdem hat es auch seine Nachteile ein grübelnder Kerl zu sein:

  • Du wirst es schwer finden Frauen anzusprechen und die Interaktion zu kontrollieren. Etwas ist komisch daran, wenn ein trauriger Kerl Frauen anspricht.
  • Deine Optionen um Auszugehen beschränken sich auf deine Freunde und andere gesellschaftliche Kreise – ohne sie bist du zu 95% hilflos.
  • In der Regel datest du Frauen, die „energiereich“ sind, was auch in Ordnung ist, wenn es das ist, was du willst. Andere Arten von Frauen sind auch an dir interessiert, aber da es so schwer ist dich anzusprechen, kommt es meistens zu keinen Interaktionen mit ihnen.

Auf den Punkt gebracht, grübelnde Energie wird Frauen dazu bringen, dich zu jagen … aber nur, wenn du gesprächig und energiereich bist und nur, wenn du ihnen mehr bietest, als nur ein Rätsel zu sein. Außerhalb dieser Bedingungen, wirst du nur fehl am Platz sein.

Ein attraktiver grübelnder Typ werden

Die sexy grübelnden Männer sind die „gefolterten, gefährlichen“ Typen … nicht die „weichen, sensiblen“. Sie sind:

  • Gefährlich in dem Sinne, dass sie wollen, dass die Frauen ihnen fern bleiben, weil sie ihnen schaden könnten. Wie in Twilight, wollen bestimmte Frauen dich dann umso mehr.
  • Diejenigen, die zuerst „nein“ sagen, dann darauf warten, dass die Frauen darauf bestehen, um dann „Ja“ zu sagen. Und wenn die Frauen nicht darauf bestehen, dann gehen sie einfach zu ihnen zurück und sagen: „Ich habe meine Meinung geändert – Lass uns ausgehen.“
  • Diejenigen, die verstecke, faszinierende, beeindruckende Fähigkeiten haben … wie eine Kunst, Musik, Mathematik, oder jede andere kreative Fähigkeit.
  • Immer vorsichtig und „traurig“ sind. Sie sind nie „locker“ – sie sind immer konzentriert und nachdenklich.

Die meisten sexy, grübelnden Männer richten ihr Leben in einer Weise aus, das die Frauen zu ihnen bringt. Musiker spielen und warten ab, bis die Frauen hinter die Bühne kommen. Künstler setzen Exponate und treffen ihre Bewunderer dort.

girls-407685_640_mini

Andernfalls, wenn deine Energie mehr wie die grübelnde Art ist, dann musst du verstehen, dass es eine große Herausforderung sein wird dich mit Frauen zu treffen und miteinander auszukommen. Wenn deine grübelnde Energie auf Selbstmitleid oder Depression basiert, dann wird es beim Daten nicht von Nutzen sein.

Wenn du also seit einer Weile grübelnd bist und es nicht funktioniert, dann musst du vielleicht eine der anderen zwei Arten von sexy, männlicher Energie entwickeln müssen:

#2: Charmante Energie 

Der charmante Mann macht alles richtig: Er ist nie fehl am Platz wie der grübelnde Kerl und er ist nicht so überwältigend wie der energiereiche Kerl. Stattdessen ist er nie aufgeregt: Er ist immer cool, ruhig und unter Kontrolle … und deswegen lieben ihn die Frauen.

Aber trotzdem kann man die Frauen nicht gewinnen, indem Mann einfach charmant ist – Du musst dich auch mit den Grundlagen sicher sein. Wenn du das tun, dann wirst du in der Lage sein, etwas zu tun das der grübelnde Kerl nicht kann:

Die wichtigsten Vorteile eines „charmanten“ Kerls:

  • Du kannst ganz einfach aus heiterem Himmel hübsche Frauen ansprechen.
  • Frauen fühlen sich gezwungen, sich dir gegenüber zu „beweisen“, anstatt zu versuchen, „dir das Gegenteil zu beweisen“ oder dich einzuschüchtern.
  • Frauen sehen dich als Führungskraft, also ist es leicht für sie, dir in deiner Interaktion, eurem Date oder euer Beziehung zu folgen
  • Frauen sehen dich auch als sexuell, also ist es einfach ein Gespräch in diese Richtung zu drehen, wenn du es möchtest.

Aber ebenso hat es auch seine Nachteile charmant zu sein:

  • Du musst die ganze Zeit cool, dominant, und kompetent sein. Ein Fehltritt und Frauen fühlen sich leicht „ausgetrickst“ und abgeturned.
  • Obwohl du mehr Frauen ansprechen kannst (im Gegensatz zu dem „grübelnden“ Kerl), musst du zu „energisch“ werden, um deine Ergebnisse zu maximieren.
  • Du musst geheimnisvoll und schwer zu kriegen bleiben – das ist dein Appell – und dem Drang widerstehen, Frauen alles über dich selbst erzählen zu wollen.

Im gewissem Sinne öffnet es dir viele Möglichkeiten beim Daten, wenn du charmant bist, aber du musst jederzeit in deiner Hochform sein.

Ein attraktiver charmanter Mann werden 

Vielleicht ist der beste Schlüssel charmant zu werden, zu lernen, wie man die Ergebnisse, die man will mit dem geringsten Aufwand bekommt. „Mühelosigkeit“ ist das Schlüsselwort – es ist genau das, was dich mächtig und leitend aussehen lässt.

Wenn du charmant sein willst, dann musst du so viel, wie du kannst über Dating und Frauen lernen – die überwiegende Mehrheit deiner Bemühungen läuft hinter den Kulissen ab. Du weißt, dass du ein charmanter Kerl bist, wenn:

  • Du bist gut darin geworden Frauen ins Bett zu kriegen, nach endlosen Stunden des Lernens zu dem Thema und nachdem du Erfahrungen gesammelt hast.
  • Du bist gerade gut genug geworden, um Frauen dazu zu bringen, dich zu jagen (im Gegensatz zu dem „grübelnden“ Kerl, der die Frauen dazu bringt ihn zu jagen, indem er absolut nichts tut).
  • Du bist gut darin geworden sexuelle Spannung zu kreieren (Konversation, Körpersprache, Augenkontakt ) und loszulassen (necken und / oder sie dich jagen lassen).
  • Du bist immer cool, ruhig und leicht amüsiert. Du grübelst nie oder bist aufgeregt.

Als charmanter Kerl werden Frauen dich als schwer zu bekommen sehen. Es wird dich eine Menge Arbeit kosten, um zu diesem Punkt zu gelangen und wenn du noch nicht so lange datest, hast du einen langen Weg vor dir. Aber sobald du es geschafft hast, wird es einfach sein Frauen zu daten und mit ihnen zu schlafen.

Und zuletzt:

#3: Energiereich

Der „energiereiche“ Kerl ist immer dort, wo etwas los ist: Er ist lustig, ansteckend und es ist leicht ihm zu vertrauen. Er schmollt nie wie der „grübelnde“ Kerl oder lehnt sich zurück wie der „charmante“ Kerl. Ruhigere, unsicherer Frauen sind am glücklichsten mit ihm und er mit ihnen.

Wenn du ein „energiereicher“ Typ sein willst (oder, wenn du bereits einer bist), dann musst du verstehen, dass du trotzdem sexy sein musst – sonst kannst du als nervig rüberkommen.

Wenn es um Frauen und Dating geht, dann genießt der energiereiche Kerl bestimmte Vorteile:

  • Du kannst sogar unerfahrene, unsichere und ungesellige Frauen dazu bringen, sich dir gegenüber zu öffnen – sie lieben die positive Energie, die du hast.
  • Während der „grübelnde“ Mann auf Frauen wartet und der „charmante“ Kerl konsequent cool bleiben muss, kann der „energiereiche“ Typ einfach er selbst sein – Veränderungen müssen minimal vorgenommen werden.
  • Während der „charmante“ Kerl die ganze Zeit auf Perfektion angewiesen ist, kann der „energiereiche“ Kerl Fehler machen und sie wieder gut machen. Wenn du etwas unangenehmes sagst oder tust, rede einfach weiter und mache Witze – sie wird das in Ordnung finden.

Die Nachteile?

  • Da du sehr offen bist, bist du im Grunde meistens im „Jagd-Modus“ und die Frau im „Beurteilungs-“ und / oder „Widerstands“ – Modus.
  • Nicht jede Frau wird sich freuen dich zu treffen. Wenn sie denkt, dass sie „besser“ ist als du, wird sie dich wie einen Idioten ablehnen; Wenn sie so energiereich ist wie du, wird es zu Konflikten kommen.
  • Trotzdem werden dich viele Frauen mögen – aber es ist schwer zu sagen, ob sie dich nur mögen oder ob sie romantisch / sexuell zu dir hingezogen sind. Du musst dich ständig bewegen und die Dinge mit den Frauen voranbringen, die du magst, um es herauszufinden.

Kurz gesagt, Frauen mögen den „energiereichen“ Mann … aber finden es ein wenig schwierig ihn zu lieben. Für ihn ist daten ein Spiel mit Zahlen – er geht nach draußen, trifft sich mit vielen Frauen und checkt ab, wer unter seinen „Fans“ offen ist für Romantik.

Ein sexy energiereicher Mann werden

Energiereich zu sein ist eine Sache … sexy UND energiereich zu sein, ist eine völlig andere. Wenn du mit Frauen zusammen bist, die du magst, musst du der Versuchung widerstehen gemocht zu werden und dich stattdessen darauf konzentrieren auch sexy zu sein. So tust du das:

  • Führe immer Gespräche mit Menschen. Es ist nicht nur gut für dich, es ist auch gut für sie.
  • Fühle dich frei das Gespräch zu lenken – Rede nicht nur wegen dem Interesse zu reden. Lasse zufällige Gedanken (oder Menschen) nicht vom Thema entgleisen.
  • Habe immer eine positive Energie, auch wenn das Thema traurig oder tragisch ist. Du kannst deine Traurigkeit nicht laut ausdrücken, aber die Dinge durch Inspiration oder Hoffnung zum Ausdruck bringen – alles um gleich wieder gute Laune zu bekommen.
  • Lerne Frauen zu necken und necke sie leicht und spielerisch.

Wie der „charmante“ Kerl, hat der energiereiche Kerl leichte Probleme mit Frauen zu schlafen und Beziehung mit ihnen zu führen. Der Unterschied ist die Art von Frau, mit der sie normalerweise zusammenkommen: Energiereiche Männer neigen dazu, am glücklichsten mit ruhigen Frauen zu sein und die ruhigeren Frauen sind auch am glücklichsten mit ihnen.

Wenn du noch nicht so lange datest, dann ist es eine gute Idee zuerst den „energiereichen “ Kerl zu üben, weil du alle Arten von Techniken üben wirst und es ziemlich nachsichtig sein wird, wenn du es vermasselst. Denke daran sexy zu sein, wenn du die Frauen nicht versehentlich nerven willst.

girl-504635_640_mini

Deine Art der Energie auswählen 

Am besten ist es alle drei Arten von Energie in deinem eigenen Leben zu üben, mit einer dominierenden. So kannst du zwischen den drei Arten nach Belieben wechseln, je nach Situation und Frau, die du verführen willst.

Jetzt wo du dich selbst ein wenig besser einschätzen kannst und wie du wirkst auf Frauen, empfehle ich dir, weitere Flirttipps und Techniken auf meinem Blog zu lernen… Diese Techniken die du dort kostenlos nachlesen kannst in Kombination mit deiner bewussten Energie machen dich zu einer unaufhaltsamen Frauen-Verführungsmaschine 🙂 Probier’s aus. Hier geht’s zu den Flirttipps für Männer .

Bildquellen: CCO Public Domain via Pixabay by Comfreak , dito via Pixabay , dito via pixabay by FlashBuddy und via pixabay by Greyerbaby