Mai 23, 2011

Soziale Netzwerke im Internet, allen voran Facebook, werden immer mehr zum Beziehungskiller. Wie eine Umfrage der “Welt am Sonntag” bei Scheidungsanwälten und Beziehungstherapeuten im deutschsprachigen Raum ergab, spielt die heimliche Partnersuche über die neuen Medien bei bald jeder vierten Ehescheidung eine Rolle.

Auch wenn das Schuldprinzip in deutschen Scheidungsverfahren keine Rolle mehr spielt: Oft geht es dabei auch um bares Geld, denn bei Unterhaltszahlungen können entsprechend digital dokumentierte Fehltritte eines Ehepartners ausschlaggebend sein. Nach Erhebungen deutscher Detekteien und amerikanischer Anwaltsverbände leben sogar bis über 40 Prozent aller Personen, die im Internet nach neuen Bekanntschaften suchen, in einer festen Partnerschaft. Auch bei der Überführung untreuer Partner spielt digitale Beweiserhebung schon eine große Rolle. Nach Schilderungen von Anwälten und Psychologen sind nachrichtendienstliche Methoden wie GPS-Tracking mit Trojaner-Software bereits fester Bestandteil beim modernen Rosenkrieg.

 

Über den Autor

Christian Gera

Seit 2011 Berufsblogger hier auf Freizeitcafe.info, dazu Digitaler Produkte-Erschaffer, Buchautor & erfolgreicher Onlinemarketing-Netzwerker unter der eigenen Marke Bloggerherz & seit 2020 Hörbuchsprecher.


Auf Bloggerinterview.com habe ich die größte, automatisierte Interviewplattform Deutschlands gegründet.


Ich freue mich auf Ihre Anfragen zum Blogartikelschreiben, Hörbuch-Einsprechen, zu Kooperationen und mehr via christian@bloggerinterview.com

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>