Februar 15, 2013

Es erscheint mir und vielen anderen oft schleierhaft: Warum hat ein Unternehmen wie Facebook- mit so viel Potenzial im Nutzerwachstum- nur so wenig Ideen? Warum wird aus dem großen Potential, welches unbestritten vorliegt, kein effizienter Erlös generiert? 

Man ist einerseits fixiert auf den mobilen Markt- so dass jeder Teenie dort draussen, natürlich verwachsen mit seinem Smartphone, alles was auf Facebook geschieht- konsumiert. Nun denn, psychologisches Ziel errreicht. Neugier sieht immer & bringt ständige Besucher auf einer angeblichen “reinen Kommunikationsplattform”- die aber hinten rum Daten fischt & frisst!

Aber da geht doch noch mehr! Denn sowas spült noch lange nicht genug Geld in die Facebook-Kassen- letzteres wird aber händeringend gesucht seitens Facebook!