Oktober 14, 2013

Guten Morgen liebe Freizeitcafe-Leser. Hinein in eine wunderschöne neue Arbeitswoche mit Euch. Apropo Arbeit…ich staunte nicht schlecht – denn Arbeit und Kopfschmerzen bereitet mir das, was Facebook wieder vorhat im Bezug auf unseren hauseigenen Datenschutz. Laut Kölner Express vom 13.Oktober gestern ist es nämlich so, dass in Zukunft wir Facebook Nutzer uns nicht (!) mehr vor der Suchfunktion des Netzwerkes verbergen können. Einen Daumen hoch verdient das ganz sicher nicht…