Ergo Versicherung wird über Social Media durch den Kakao gezogen!

30. Juni 2011 – Ergo kommt nicht aus den Schlagzeilen. Erst der Budapester Sex-Skandal, dann die Riester-Panne und schließlich Probleme mit den Lebensversicherungserträgen. In den Medien wird die Ergo Versicherungsgruppe AG heiß diskutiert und das PR-Desaster geht unaufhörlich weiter. Ergo wird vor allem in Social Media durch den Kakao gezogen, wie der folgende Beitrag zeigt.

Der Ergo Slogan: “Versichern heißt verstehen”

Der Werbefeldzug der Ergo hat in 2010 rund 60 Millionen Euro verschlungen. Für 2011 sind weitere 20 Millionen Euro geplant. Ergo wirbt mit dem Slogan “Ich will versichert werden. Nicht verunsichert”. Doch der Versicherer macht genau das Gegenteil: Weiterlesen