Deutsche Pop ist pleite
Januar 12, 2024 Von Christian Gera

Deutsche Pop ist pleite : Ein bedauerliches Kapitel für Studierende

Die Deutsche Pop ist pleite . Ich muss zugestehen, diese Meldung traf mich wie ein Hammerschlag – denn auch ich wollte mich vor einiger Zeit dort noch zusätzlich weiterbilden. Zum Glück habe ich das nicht getan.

Mein Statement dazu und warum sich der Hörbuchsprechermarkt jetzt reguliert und neue Ausbildungs Chancen bietet.

Liebe Community,

es ist schwer, die richtigen Worte zu finden, wenn eine Institution, an der Menschen Ihre Träume verfolgen, vor dem Aus steht. Aktuell durchleben Studierende der „Deutsche Pop“ in Kornwestheim eine Zeit der Unsicherheit und Verzweiflung. Das Träger-Unternehmen, die Music Support Group, ist finanziell am Ende, und die Zukunft der rund 3.500 Studierenden in Deutschland und Österreich ist ungewiss.

Mir, als jemand, der diesen Weg durch viel Selbstlearning aber auch durch meine eigenen Studienjahre in Düsseldorf mitgegangen ist – tun diese Studenten jetzt unendlich leid.

Ein Studium an der „Deutsche Pop“ war für viele von Ihen nicht nur eine Investition in die Zukunft, sondern auch ein Herzensprojekt. Die Entscheidung, über 15.000 Euro an Studiengebühren zu zahlen, wurde getroffen in der Hoffnung, eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu erhalten und den Traum vom Beruf des Hörbuchsprechers, Moderators, Redakteurs oder Media Reporters- und irgendwann auf dem Hörbuchsprecher Markt mit seiner/Ihrer Stimme Geld zu verdienen- zu verwirklichen. Diese Kohle ist nun (wohl) futsch! Und das in der heutigen, unsicheren Zeit wo gerade viele Studenten den Euro 3x umdrehen müssen …

Die jüngsten Ereignisse haben jedoch gezeigt, dass die finanzielle Lage der Akademie schon länger prekär war

Die Absagen von Kursen, die fehlende Organisation und das Schweigen der Akademie gegenüber den Anliegen der Studierenden – all das hat viele, auch mich misstrauisch gemacht. Als dann die Nachricht vom Insolvenzverfahren kam, war der Schock groß.

Es ist frustrierend zu hören, dass die von vielen hart erarbeiteten Studiengebühren möglicherweise verloren sind. Eine Abschlussbestätigung einzelner Kurse zu bekommen, schien oft unmöglich, und die Probleme mit den Tonstudios und Film-Synchronisationsräumen wurden vernachlässigt.

Einige Studenten teilen Ihre Sorgen öffentlich – zu Recht!

Elisabeth Flohr, eine Mitstudierende, hat ihren Weg an die Öffentlichkeit gefunden und gibt unserer Verzweiflung eine Stimme. Ihre Erfahrungen und die von vielen anderen zeigen, dass die „Deutsche Pop“ nicht nur finanziell, sondern auch in der Betreuung der Studierenden gescheitert ist.

Deutsche Pop ist pleite. Lösungen sind nun gefordert

Aber in dieser düsteren Stunde gibt es einen Hoffnungsschimmer. Der Insolvenzverwalter, Rolf Pohlmann, versucht, die Studiengänge zu transferieren. Die Idee, dass andere Hochschulen die Studierenden aufnehmen und ihnen die Möglichkeit geben, ihr Studium abzuschließen, ist tröstlich.

Ich denke jedoch, dass da nicht viel zu machen ist – denn auf diesen „Ansturm“ von Lernwilligen (sind wir doch mal ehrlich) ist keine Oflline-Schule wirklich vorbereitet. Vor allem: Zeige mir den Studenten, der 2x so eine hohe Summe für sein Studium aufnimmt!

In diesen Zeiten der Ungewissheit möchte ich auch auf eine mögliche Alternative hinweisen:

Der Hörbuchsprecher Titan bietet Online-Lernmöglichkeiten an, die vielleicht eine Option für diejenigen sein könnten, die ihren Traum vom Hörbuchsprecher-Dasein nicht aufgeben wollen.Hier habt Ihr mal meine 3 Optionen, um Euch auf bessere Gedanken zu bringen (inklusiv Gratis Hörbuchsprecher Community, Fachbuch, Webinar und Co.):

Wenn Du also selbst & Online den Weg dahin Erlernen willst, dass man Deine Stimme hört – habe ich hier 3 Geschenke für Dich:

Hörbuchsprecher werden Geschenke

Hörbuchsprecher werden Geschenke

Geschenk No 1: Mein Hörbuchsprecher werden Fachbuch Bestseller für Dich auf Amazon (KLICK)

Geschenk Numero Dos : Die 1ste kostenlose Hörbuchsprecher werden Community Deutschlands auf Skool (KLICK)

Extra Nummer 3: 1 stündiges, Gratis LIVE Hörbuchsprecher werden Webinar mit mehreren Terminvorschlägen für Dich (KLICK)

Es mag ein schwacher Trost sein, aber in der Veränderung liegt auch die Möglichkeit, neue Wege zu beschreiten.

Es ist immer schmerzhaft, wenn Unternehmen scheitern, und die „Deutsche Pop“ wird eine Lücke hinterlassen.

Eines sag ich Dir auch: In solchen Momenten wird der Markt gesäubert & schafft Raum für neue Perspektiven, Chancen und Möglichkeiten!

Das geht an Alle , die mit mir Ihre Leidenschaft für das (Hörbuch-) Sprechen teilen:

Verzweifelt nicht!

Gemeinsam werden wir diese Herausforderung überwinden und gestärkt aus dieser Situation hervorgehen. Möge der Weg vor uns genauso aufregend und erfüllend sein wie der, den wir bisher gegangen sind.

In Solidarität für nun viele gescheiterte Studenten nach dem Schock Deutsche Pop ist pleite ,

Euer Christian Gera

Image by Gerd Altmann from Pixabay

QUELLE: SWR und öffentliche Berichterstattung