Hörbuchsprecher Bewerbung
Mai 16, 2023 Von Christian Gera

Hörbuchsprecher Bewerbung

Immer wieder wird mir die Frage gestellt: Christian, wie mache ich eine vernünftige Hörbuchsprecher Bewerbung?

Heute möchte ich mit euch genau dazu – über das spannende Thema der Bewerbung als Hörbuchsprecher sprechen. Wenn ihr schon immer davon geträumt habt, eure Stimme zum Leben zu erwecken und den Menschen die Freude am Zuhören zu schenken, dann seid ihr hier genau richtig. In diesem Blogartikel werde ich euch zeigen, wie ihr euch als Hörbuchsprecher bewerben könnt, wie ihr Autoren und Autorinnen für einen Hörbuchauftrag anschreibt, welchen Ton ihr in der Akquise wahren solltet und wie ihr ein gesundes Auskommen als Hörbuchsprecher erzielen könnt.

Beginnen wir mit dem ersten Schritt – der Bewerbung via E-Mail als Hörbuchsprecher mitsamt Hörprobe

Jene kann dann im übrigen nicht nur in Euren E-Mails, sondern natürlich später auch (nach einiger Vor-Erfahrung) in Vertriebs-und Freelancer-Plattformen wie Fiverr und Co. gut genutzt werden. Zurück zur Hörprobe an sich: Zunächst einmal ist es wichtig, dass ihr eine professionelle Hörprobe erstellt. Dies ist eure Visitenkarte und ermöglicht potenziellen Auftraggebern, eure Stimme und euer Talent kennenzulernen. Nehmt dazu einen Auszug aus einem Buch eurer Wahl und nehmt diesen in einem ruhigen Raum mit guter Tonqualität auf.

Achtet darauf, verschiedene Stimmnuancen und Emotionen einzufangen, um eure Bandbreite als Sprecher zu zeigen.

Nachdem ihr eure Hörprobe erstellt habt, könnt ihr euch aktiv auf die Suche nach Hörbuchproduktionsfirmen, Verlagen oder Hörbuchplattformen begeben. Recherchiert im Internet und erstellt eine Liste potenzieller Arbeitgeber. Besucht die Websites dieser Unternehmen, um Informationen über ihre aktuellen Projekte und Kontaktmöglichkeiten zu erhalten.

Nun kommt der wichtige Teil: Das Anschreiben von Autoren und Autorinnen für Hörbuchaufträge.

Es ist ratsam, vorab das Buch zu lesen oder zumindest eine Zusammenfassung zu studieren, um einen besseren Eindruck davon zu bekommen, ob ihr gut zur Geschichte und zum Stil des Autors passt. In eurem Anschreiben solltet ihr euer Interesse an der Zusammenarbeit ausdrücken, eure Hörprobe anhängen und kurz eure bisherigen Erfahrungen oder Qualifikationen erwähnen. Seid höflich, respektvoll und zeigt echtes Interesse an der Arbeit des Autors oder der Autorin.

Der Ton eurer Akquise sollte professionell, aber auch persönlich sein. Vermeidet unpersönliche Massenmails und versucht stattdessen, eine persönliche Verbindung herzustellen. Hebt die Besonderheiten des Buches hervor, die euch besonders ansprechen, und zeigt, dass ihr euch intensiv mit dem Inhalt auseinandergesetzt habt. Schafft es, eure Begeisterung für das Projekt auf den Autor oder die Autorin zu übertragen. So steht Eurer Hörbuchsprecher Bewerbung nichts im Wege.

Ein gesundes Auskommen als Hörbuchsprecher zu erzielen, erfordert Zeit, Engagement und ein gewisses Maß an Geschäftssinn. Hier sind einige Tipps, die euch dabei helfen können:

  1. Netzwerken: Baut euer professionelles Netzwerk aus, indem ihr Kontakte zu Autoren, Verlagen, Hörbuchproduktionsfirmen und anderen Hörbuchsprechern knüpft. Besucht Branchenevents, Messen oder Online-Foren, um euch mit Gleichgesinnten auszutauschen und möglicherweise sogar potenzielle Auftraggeber kennenzulernen. Das Netzwerken ermöglicht es euch, auf dem Hörbuchsprechermarkt sichtbarer zu werden und potenzielle Aufträge zu erhalten.
  2. Weiterbildung und Training: Selbst wenn ihr bereits über eine angenehme und ausdrucksstarke Stimme verfügt, ist es wichtig, eure Fähigkeiten als Hörbuchsprecher kontinuierlich weiterzuentwickeln. Nehmt an Workshops, Kursen oder Coaching-Sitzungen teil, um eure Sprechtechniken zu verbessern, eure Stimme zu trainieren und euch mit verschiedenen Genres und Stilen vertraut zu machen. Je vielseitiger ihr seid, desto mehr Möglichkeiten habt ihr, verschiedene Arten von Hörbuchprojekten zu übernehmen.
  3. Marketing und Eigenwerbung: Als Hörbuchsprecher ist es entscheidend, euch selbst als Marke zu etablieren. Erstellt eine professionelle Webseite oder eine Präsenz auf sozialen Medien, auf der ihr eure Hörproben, Referenzen und Informationen über eure Dienstleistungen präsentiert. Nutzt auch Plattformen für Freiberufler oder Hörbuchcasting-Websites, um eure Verfügbarkeit und euer Können einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.
  4. Flexibilität und Offenheit: Seid bereit, euch verschiedenen Genres, Themen und Formaten anzupassen. Der Hörbuchmarkt ist vielfältig und reicht von Belletristik über Sachbücher bis hin zu Kinderbüchern. Indem ihr eure Bandbreite erweitert und euch neuen Herausforderungen stellt, könnt ihr eure Chancen auf regelmäßige Aufträge erhöhen.

Nun wollen wir einen Blick auf den Hörbuchsprechermarkt werfen.

In den letzten Jahren ist die Beliebtheit von Hörbüchern stark gestiegen. Immer mehr Menschen entdecken die Freude am Zuhören von Büchern, sei es während sie unterwegs sind, beim Sport oder einfach nur entspannen möchten. Dies hat zu einem wachsenden Bedarf an qualifizierten Hörbuchsprechern geführt.

In Deutschland ist der Hörbuchmarkt besonders dynamisch. Es gibt eine Vielzahl von Verlagen, Produktionsfirmen und Plattformen, die Hörbücher produzieren und vertreiben. Beliebte Plattformen wie Audible, Spotify und BookBeat bieten eine große Auswahl an Hörbuchtiteln und ermöglichen es Hörbuchsprechern, einem breiten Publikum bekannt zu werden. Zudem gibt es zahlreiche kleinere Verlage und Independent-Produzenten, die regelmäßig nach talentierten Sprechern suchen.

Das Auftragsvolumen im Hörbuchsprechermarkt kann variieren.

Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Popularität des Autors, dem Genre des Buches und der Art der Produktion. Einige Sprecher haben das Glück, regelmäßige Engagements oder sogar Exklusivverträge zu erhalten, während andere sich auf verschiedene Projekte bewerben müssen, um ein kontinuierliches Einkommen zu erzielen. Es erfordert Durchhaltevermögen und Geduld, um sich in diesem Wettbesumfeld zu behaupten, aber mit Leidenschaft und Engagement ist es möglich, ein gesundes Auskommen als Hörbuchsprecher zu erzielen.

Mein ganz persönliches Fazit zur Hörbuchsprecher Bewerbung

Einfach machen. Sich trauen. Anschreiben. Ein Nein verändert Dein Leben nicht.

Abschließend möchte ich betonen, dass der Weg als Hörbuchsprecher nicht immer einfach ist, aber er kann äußerst lohnend sein. Die Möglichkeit, mit eurer Stimme Geschichten zum Leben zu erwecken und Menschen zu berühren, ist etwas ganz Besonderes. Es erfordert Engagement, Ausdauer und den Willen, ständig an euren Fähigkeiten zu arbeiten. Es ist wichtig, immer weiterzulernen, sich weiterzuentwickeln und sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Kombination aus professionellem Talent, einer gut gepflegten Präsenz in der Branche und einem starken Netzwerk. Seid aktiv in eurer Akquise, geht auf Autoren und Verlage zu und zeigt eure Begeisterung für die Projekte, an denen ihr beteiligt sein möchtet. Mit einer professionellen Einstellung, dem richtigen Ton in euren Anschreiben und einer Prise Persönlichkeit könnt ihr euch von der Masse abheben.

Denkt daran, dass Erfolg Zeit braucht und dass nicht jeder Bewerbung Erfolg haben wird. Aber mit Ausdauer und einer positiven Einstellung könnt ihr eure Chancen verbessern und letztendlich euer Ziel erreichen, ein gefragter Hörbuchsprecher zu werden.

Ich wünsche euch viel Erfolg auf eurem Weg als Hörbuchsprecher und hoffe, dass dieser Blogartikel euch einige wertvolle Einblicke und Tipps gegeben hat.

Lasst eure Leidenschaft für das gesprochene Wort leuchten und bereichert die Welt der Hörbücher mit eurer einzigartigen Stimme. Freut Euch überdies auf mein neues Buch zum Beruf Hörbuchsprecher Ende Juni 2023 und vielen, tollen Neuigkeiten im Zusammenhang damit. Das alles ist noch Top-Secret, aber bereits in der Pipeline für Euch 😉

Herzliche Grüße und Toi Toi für Eure ganz persönliche Hörbuchsprecher Bewerbung,

Euer Hörbuchsprecher Christian Gera

Wenn du mehr über Ausbildungsmöglichkeiten oder Tipps zum Einstieg in die Welt des Sprechens erfahren möchtest, zögere nicht, mich auch über meinen Hörbuchsprecher Blog hier oder via Social Media zu kontaktieren. Ich bzw. Wir helfen dir gerne weiter!

Wenn Du im Kleinen mit reichlich Fachinformationen aus der Hörbuchsprecher Branche starten willst, schaue Dir hier meine 3 Geschenke für Dich an:

Hörbuchsprecher werden Geschenke

Hörbuchsprecher werden Geschenke

Geschenk No 1: Mein Hörbuchsprecher werden Fachbuch Bestseller für Dich auf Amazon (KLICK)

Geschenk Numero Dos : Die 1ste kostenlose Hörbuchsprecher werden Community Deutschlands auf Skool (KLICK)

Extra Nummer 3: 1 stündiges, Gratis LIVE Hörbuchsprecher werden Webinar mit mehreren Terminvorschlägen für Dich (KLICK)

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay