Mein Jahresrückblick 2023

Ihr lieben, es ist wieder soweit: 2023 geht Zuende und ein neues 2024 steht an. Mein Jahresrückblick 2023. Ich will Euch, wie es Tradition auf diesem Blog ist, einmal durch mein ziemlich gutes Jahr mitnehmen.

Los gehts mit dem Jahresrückblick 2023 :

Ich habe es der Übersicht halber diesmal recht kurz gehalten, dafür aber aus jedem Monat das entscheidenste herausgesucht …

Januar: Ein funkelnder Start ins neue Jahr

Im Januar tauchte ich ein in eine Nacht, die die Dunkelheit durchbrach und das neue Jahr mit einem spektakulären Feuerwerk begrüßte. Gemeinsam mit meinem Schatz stand ich auf einer Autobahnbrücke in Köln und ließ mich von den leuchtenden Farben verzaubern. Die klare Nacht, die funkelnden Lichter und die Wärme der Zweisamkeit machten diesen Moment zu einem unvergesslichen Beginn des Jahres.

Doch das war nicht der einzige Grund zur Freude. In dieser Zeit erreichte mich die Nachricht im Hotelzimmer, dass mein Buch “Digitale Helden unserer Zeit – Band 3” auf Amazon Triple-Platz 1 – und somit zu einem Bestseller wurde. Ein Erfolg, der nicht nur mein Herz höherschlagen ließ, sondern auch einen vielversprechenden Start für das Jahr 2023 versprach.

Februar: Die Entdeckung von ChatGPT und neue Perspektiven

Im Februar offenbarte sich mir eine transformative Entdeckung – ChatGPT. Als Blogger für meinen Blog freizeitcafe.info stellte diese künstliche Intelligenz einen absoluten Gamechanger dar. Von diesem Moment an begann ich, mithilfe von ChatGPT zahlreiche Blogartikel zu verfassen, die im Laufe des Jahres zu knapp 40 Google Top 10 Platzierungen führten. Eine Verbindung, die nicht nur meine Kreativität beflügelte, sondern auch meine Präsenz im digitalen Raum stärkte.

Der Februar brachte zudem die Veröffentlichung des Hörbuch-Bestsellers “Das Online Marketing Buch für Jedermann” von Jens Neubeck hervor. Dieses Hörbuch erwies sich als wertvolle Quelle, um meine eigene Geschäftsstrategie zu überdenken und zu verfeinern. Es wurde zu einem Meilenstein, der meine unternehmerische Reise im Jahr 2023 nachhaltig beeinflusste.

März: Kreativität in Aktion – Ein neues Webinar und der Hörbuchsprecher Titan

Der März entfaltete eine Welle der Kreativität, als ich mich der Entwicklung von Folien für ein bahnbrechendes Webinar widmete. In einer begeisternden Live-Aufzeichnung präsentierte ich vor einer beeindruckenden Zuhörerschaft die Einführung des “Hörbuchsprecher Titans”. Dieses Projekt, bestehend aus einem Buch und einem Videokurs, sollte im Juni des Jahres das Licht der Welt erblicken.

Die Lebendigkeit und Interaktion während des Webinars machten diesen Moment zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Das Teilen von Wissen und die Begeisterung der Zuhörer gaben meiner Leidenschaft für das gesprochene Wort eine neue Dimension.

In diesen ersten Monaten des Jahres 2023 schien sich ein roter Faden aus Begeisterung, Kreativität und Erfolg durch mein Leben zu ziehen. Erste Trailer erschienen, die diese Kreativität gerne noch einmal für Dich abbilden sollen im Jahresrückblick 2023 :

Jeder Moment wurde zu einer Seite in meinem persönlichen Buch, das im Verlauf dieses Jahres noch viele spannende Kapitel schreiben sollte.

April: Auf den Spuren der Heimat und Familienzusammenkunft in Heidelberg

Im April begab ich mich auf eine Reise nach Bonn & Heidelberg, der Heimat meiner Freundin. Die Stadt empfing mich mit ihrem charmanten Flair, historischen Gemäuern und einer Spur von Geschichte. Während meines Besuchs hatte ich die Gelegenheit, die Wurzeln meiner Liebsten zu erkunden und gemeinsam mit meiner Schwiegermutter kostbare Momente zu teilen. Der Besuch wurde zu einer Reise voller Herzlichkeit und Verbundenheit mit den Ursprüngen Ihrer Familie.

Mai: Familienzuwachs und tierische Freude

Der Mai brachte eine herzerwärmende Veränderung in unser Leben – Hundesohn Harley zog in unsere Familie ein. Neben unserer treuen Hündin Hope wurde er zu einem neuen, lebendigen Mitglied unseres Haushalts. Harley, ein weiterer Golden Retriever, fand schnell seinen Platz in unseren Herzen und bereicherte unseren Alltag mit seiner Lebensfreude und Liebe. Auch eine weitere, schon längst fällige menschliche Zusammenkunft/ein Zusammenzug glückte – schnell und entspannt.

Juni: Der Hörbuchsprecher Titan erobert die Charts und die Welt des Rap

Der Juni brachte nicht nur den Beginn des Sommers, sondern auch eine bahnbrechende künstlerische Wendung. Mit Stolz präsentierte ich ein absolutes Novum – ein eigenes Rapvideo zum Buchlaunch des “Hörbuchsprecher Titans”. Der kreative Videodreh und die mitreißenden Beats weckten ein riesiges Interesse und trugen zu einem gelungenen Buchstart bei. Der Launch selbst war ein voller Erfolg, das Buch erreichte direkt die Triple-1-Platzierung auf Amazon:

Parallel dazu starteten der begleitende Videokurs und der Hörbuchsprecher Titan kurz vor meinem Geburtstag am 27. Juni.

Der Kurs entwickelte sich im Laufe des Jahres zu einer umfassenden Hörbuchsprecher-Ausbildung. Die Videos, die ich das ganze Jahr über gedreht hatte, wurden einzeln freigeschaltet und erhielten ein beeindruckendes Feedback. Der Kurs wuchs kontinuierlich und wurde zu einer wertvollen Ressource für angehende Hörbuchsprecher, die ihre Fähigkeiten vertiefen wollten.

Ein weiterer Meilenstein auf meinem Weg, der die Vielfalt meiner kreativen Aktivitäten unterstrich.

Juli: Inselzauber auf Juist und Begegnung mit “The Boss”

Der Juli führte mich und meine Familie auf die zauberhafte Insel Juist, ein Ort mit elitärem Flair und einem Charme, dem ich fortan jedes Jahr verfallen werde. Ruhe, Entspannung, Teehaus, Fahrradtouren durch die malerische Landschaft und natürlich das erfrischend kühle Meer prägten unsere Tage. Nicht zu vergessen die Spelunke, in der man gerne einmal versackt – ein Ort, der für so manches unterhaltsame Abenteuer sorgte.

Hannover auch in diesem Monat bot mir zudem die Gelegenheit, auf den geschichtlichen Spuren eines weltbekannten Schriftstellers zu wandeln und in einem inspirierenden Umfeld mit eigenem Schwimmbad zu verweilen. Ein bronzenes Wildschwein vom Antikmarkt wurde zu meinem Souvenir dieser besonderen Zeit.

Am Ende des Monats erlebte ich einen weiteren Höhepunkt mit meinem Stiefpapa – ein Live-Konzert von Bruce Springsteen auf dem Hockenheimring. Der “Boss” begeisterte mit seiner unverkennbaren Stimme und erstaunlicher Energie, und die Atmosphäre dieses Abends mit zig-tausenden Zuschauern auf der Rennstrecke bleibt unvergesslich.

August: Skool Community und die Kraft der Gemeinschaft

Im August wagte ich einen weiteren Schritt in die digitale Welt und gründete die erste eigene Skool Community für Hörbuchsprecher. Mit dem neuen Tool Skool fand ich prompt gleichgesinnte Menschen, und mittlerweile tauschen sich fast 100 Mitglieder regelmäßig aus. Diese Hörbuchsprecher Community sollte sich im Laufe des kommenden Jahres 2024 noch erweitern und verbessern, denn in Communities liegt die Zukunft, wie Experten wie Calvin Hollywood mir verkündete.

Ich teile diesen Gedanken der Digitalen Zukunft:

Der Fokus liegt auf einer Nische und dem gemeinsamen Austausch, fernab von oberflächlichem Social Media-Hype oder Abzock-Coaches die Dir via Telefon 3000 Euro Kurse verkaufen wollen.Ehrlich, greifbar und echt, mit echter Unterstützung wirkt nachhaltiger, wie das schnelle Geld welches manche Menschen nur wittern. Die schwimmen dann darin – schön und gut – aber was hinterlasst Ihr? Sind die bei Euch lernenden Menschen danach auch so erfolgreich wie Ihr ?

Ende August tauchten wir ein ins endlos blaue, warme Meer von Colonia de Sant Jordi. Eine Wohltat für unsere so arbeitsreichen Seelen. Ihr müsst wissen- ich bin beruflich auch noch & schon fast 3 Jahre als Alltagshelfer tätig. Dazu aber später mehr am Ende des Jahresrückblick 2023 😉 .

September: Gesundheitsumstellung und Selbstfürsorge

Im September stieß ich auf unerwartete Herausforderungen, als weniger erfreuliche Blut- und Leberwerte entdeckt wurden. Die Notwendigkeit einer Umstrukturierung meines Lebens wurde deutlich. Eine Keto-Diät und drastische Reduzierung von Zucker wurden zu neuen Lebensbegleitern. Langsam fühlte ich mich wieder fitter und begann, meine Gesundheit bewusster zu pflegen.

Oktober: Erfolg in der Skool Hörbuchsprecher Community

Der Oktober brachte erfreuliches Feedback aus der Skool Hörbuchsprecher Community. Erste Testimonials von hochzufriedenen Nutzern, darunter auch des “Hörbuchsprecher Titan” Kurses, zeigten, dass ich etwas Außergewöhnliches gestartet hatte.

Die Community-Power trieb auch unsere neue Kaffee- Maschine voran 🙂 Inmitten von Gleichgesinnten entwickelte sich ein Ort des gemeinsamen Wachsens und Lernens.

November: Historische Begegnung und Sportliche Aktivitäten

Im November konnte ich in Berlin eine Ex-First Lady treffen, ein faszinierendes Erlebnis, das mich in geschichtliche Familienpfade führte. Alles glückte. Meine Beziehung wurde tiefer. Gemeinsam mit meiner Freundin begann ich auch mit Sport, eine Aktivität, die mit wachsender Freude unser Leben bereicherte.

Dezember: Buchveröffentlichung und Jahresausklang

Der Dezember brachte die Veröffentlichung meines Alltagshelfer-Buches, ein Projekt, das ich trotz eines überraschenden Absprungs des Sponsors eigenständig durchführte. Wertvolles Know How aus meiner Betreuung von Älteren, mir anvertrauten Menschen. Erkenntnisse und Erfahrungen, die eigentlich für jeden Menschen, der altert – wichtig sind :-)Mein emotionalstes Buch bisher.

Zum Glück wurde dieser Einsatz mit einer Triple-1-Platzierung belohnt – ein unglaublicher Erfolg.

Der Jahresausklang war ruhig, bei guter Gesundheit und ohne Skandale.

Deshalb blicke ich Dankbar auf ein wundervolles Jahr 2023 zurück. Der Jahresrückblick 2023 ist am Ende angelangt für Euch. Danke für die vielen Erlebnisse und Erfahrungen, die ich in diesem Jahr machen durfte.

Final gönnten wir uns Aquaman 2 im Kino – und starteten gemeinsam und mit unseren Kunden gemütlich und persönlich ins neue Jahr.

Christian, was hast Du für Ziele 2024?

Das behalte ich (noch) für mich – aber Ihr werdet es wie immer auf diesem Blog hier erfahren. Ich habe so einiges im Visier und in der Pipeline.

Hat Dir mein Jahresrückblick 2023 gefallen?

-> Dann freue ich mich hier auf meinem Blog oder auf Social Media wie Instagram, Linkedin, Xing, TikTok, Skool, X und Anderen wie immer auf Deine Kommentare!

Bild von https://megapixel.click – betexion – photos for free auf Pixabay

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top