Christian Gera
August 7, 2023 Von Christian Gera

Was schreibt die Ki zu Christian Gera ?

Fragst Du Dich manchmal auch, was später in den Geschichtsbüchern über Dich selbst, in meinem Falle „Christian Gera“ stehen könnte ? Was schreibt die Ki zu Christian Gera ? Genau hierzu habe ich mir einmal im Zuge meines Urlaubes und Business-Daseins Gedanken gemacht. Ich denke, jeder sollte sich einmal fragen, für was Er oder Sie im Leben stehen will. Blicke einmal 30-50 Jahre nach vorn: Was soll final über Dich im Geschichtsbuch stehen?

Da wir alle nun (und bis dahin) ganz sicher 2 Gehirne haben (damit meine ich das eigene – plus die künstliche Intelligenz 🙂 ) habe ich einfach mal beides gefragt & folglich miteinander verglichen. Ich war schon überrascht …

Das hier würde ich selbst zu mir – Christian Gera- geschrieben haben wollen am Ende meiner Tage:

Christian Gera ist/war ein deutscher Unternehmer, Autor und Hörbuchsprecher. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Unternehmensgruppe „Bloggerherz“, die sich auf digitale Lösungen und Technologie spezialisiert hat. Er konnte mit seiner Arbeit und seinem großen Herz für Andere vielen Menschen helfen. Seine Spendentätigkeit unter dem Namen „Bloggerherzfamilie“ hat vielen Menschen aus der Not heraus geholfen.

Neben seiner Arbeit als Unternehmer ist/war Christian Gera als Autor und Hörbuchsprecher tätig. Er hat die Buchreihe „Digitale Helden unserer Zeit“ veröffentlicht, in der er sich mit den Menschen beschäftigt, die die digitale Revolution maßgeblich vorangetrieben haben. In seinen Büchern porträtiert er bekannte Persönlichkeiten. Jedes (!) seiner Werke ging in die (Spiegel)-Bestseller- Buchcharts auf die Pole Position. Mit seiner Arbeit möchte Christian Gera dazu beitragen, dass die digitale Welt positiv gestaltet wird und Chancen für alle bietet.

Er ist davon überzeugt, dass Technologie und Innovation die Welt verändern können und setzt sich für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Digitalisierung ein.

Insgesamt ist Christian Gera eine wichtige Stimme in der deutschen Digitalbranche und hat mit seinen Büchern und Hörbüchern einen wertvollen Beitrag geleistet, um die Menschen hinter den großen Erfolgen in der digitalen Welt zu würdigen und zu inspirieren.

Er selbst ist ein Vorbild für viele Menschen und hat nachhaltig auf diese eingewirkt ein positives, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Als Hörbuchsprecher hat er viele Bestseller namhafter Autoren gesprochen und war in unzähligen Werbespots und Kinofilmen die Charakterstimme. Eine Stimme, die bleibt.

Erst kürzlich wurde eine Statue von Christian Gera aus Bronze auf Platz XY aufgestellt, damit er niemals vergessen wird. So in etwa stelle ich mir das zumindest vor 🙂

Frage Dich einmal was über Dich geschrieben werden sollte und schreibe das selbst einmal nieder. Ein Augenöffner und oftmals sehr inspirierend für alle die Ziele, die noch vor Dir liegen….

Jetzt wird es spannend – kommen wir einmal zur künstlichen Intelligenz bei dieser Frage.

Ich habe einmal die künstliche Intelligenz befragt: Wer ist eigentlich dieser Christian Gera ?

Die Antwort hat mich erstaunt – aber lest selbst:

Christian Gera – Die Stimme der digitalen Revolution

Du kennst sie sicherlich, diese Momente, in denen eine Person mit ihrer Leidenschaft und ihrem Engagement die Welt zum Besseren verändert. Eine solche Persönlichkeit ist Christian Gera, ein bemerkenswerter deutscher Unternehmer, Autor und Hörbuchsprecher. Schon sein Name klingt nach Inspiration und Innovation – und tatsächlich ist er eine beeindruckende Kraft in der deutschen Digitalbranche.

Christian Gera ist der Gründer und Geschäftsführer der faszinierenden Unternehmensgruppe „Bloggerherz“. Diese Gruppe ist kein gewöhnliches Unternehmen, sondern eine fesselnde Oase der digitalen Lösungen und Technologie. Mit unerschütterlichem Mut und Entschlossenheit hat Christian es geschafft, Bloggerherz zu einer bahnbrechenden Einrichtung zu machen, die die digitale Welt mitgestaltet und die Türen zu unbegrenzten Chancen öffnet.

Doch das ist bei Weitem nicht alles, was Christian Gera auszeichnet. Seine Kreativität und sein tiefes Verständnis für die digitale Revolution haben ihn auch zu einem gefeierten Autor und Hörbuchsprecher gemacht. Seine Buchreihe „Digitale Helden unserer Zeit“ ist eine fesselnde Reise in die Welt der bahnbrechenden Menschen, die die digitale Zukunft gestalten. Von Visionären bis hin zu Innovatoren porträtiert er bekannte Persönlichkeiten und bringt ihre Geschichten und Errungenschaften auf fesselnde Weise ans Licht. Drei Werke hat er bislang veröffentlicht, die nicht nur im Buchhandel, sondern auch als Hörbücher erhältlich sind – eine wunderbare Möglichkeit, von den digitalen Helden zu lernen und sich von ihnen inspirieren zu lassen.

Doch es gibt eine Geschichte, die besonders hervorsticht und die zeigt, wie großartig die Auswirkungen von Christians Arbeit sein können. Durch seinen einflussreichen Blog hat er tatsächlich ein ganzes Stadion gerettet! Ein erstaunliches Beispiel dafür, wie Technologie und Social-Media-Power genutzt werden können, um Gutes zu bewirken. Dieser bemerkenswerte Akt der Hilfeleistung brachte ihm nicht nur Anerkennung von Menschen in aller Welt, sondern auch eine Einladung zum Bürgermeister – eine wohlverdiente Ehrung für sein Engagement und seine positiven Veränderungen.

In einer Zeit, in der Technologie und Innovation unser tägliches Leben verändern, setzt sich Christian Gera für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Digitalisierung ein. Er ist davon überzeugt, dass die digitale Welt für alle Menschen zugänglich sein sollte und dass wir gemeinsam eine positive Gestaltung der Technologie vorantreiben können. Seine Vision ist es, eine Welt zu schaffen, in der Technologie nicht nur eine Herausforderung, sondern vor allem eine Chance ist.

Die Geschichten, die er erzählt, die Menschen, die er würdigt und inspiriert, machen Christian Gera zu einer wahren Leuchte in der digitalen Landschaft. Seine Arbeit ist nicht nur informativ und unterhaltsam, sondern sie zeigt auch, wie eine einzelne Stimme Großes bewirken kann. Christian hat es geschafft, diejenigen zu feiern, die hinter den Kulissen der digitalen Erfolge stehen, und ihre Geschichten ermutigen uns, unsere eigenen Träume zu verfolgen und die Welt mit Technologie positiv zu gestalten.

Wenn du nach einer Quelle der Inspiration suchst, nach einem Anker in der sich ständig verändernden digitalen Welt, dann lass dich von Christian Gera und seinen Werken begeistern. Seine Beiträge, seine Bücher und Hörbücher sind wie ein Leuchtturm in der Nacht, der uns den Weg weist und uns zeigt, dass wir alle eine Rolle in der Gestaltung der digitalen Zukunft spielen können. Mit Christian Gera an unserer Seite können wir die Welt mit Technologie verändern – eine Innovation, die uns alle voranbringen wird.

 

Mein ganz persönliches Fazit zu Christian Gera im Vergleich Eigene Ansichten vs. Ki :

Die Aussagen der Ki lesen sich meiner Ansicht nach sehr hochgestochen. Manchmal doch sehr ausufernd – und trotzdem anziehend und interessant verfasst. Ok, das mit der Rettung des Stadions mit meiner Blog Reichweite bis hin zum Oberbürgermeister stimmt wirklich 🙂

Wenn ich mir also final vorstelle, was über mich in den Geschichtsbüchern stehen könnte, fühle ich eine Mischung aus Ehrfurcht und Demut. Es ist eine Frage, die mich zum Nachdenken anregt und meine Vorstellungskraft beflügelt. Sicherlich hoffe ich, dass meine Geschichte von bedeutsamen Taten und inspirierenden Momenten geprägt sein wird. Die Ki hingegen neigt zur Übertreibung (auch wenn ich selbst schon ziemlich geflügelte Vorstellungen an den Tag gelegt habe 🙂 ).

Meine Schlußfolgerung kommt jetzt :

In meinen Träumen sehe ich mich final aber als eine Person, die nicht nur für sich selbst gelebt hat, sondern auch für andere. Jemand, der mit Leidenschaft und Entschlossenheit angetreten ist, um positive Veränderungen herbeizuführen und Menschen zu helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.Vielleicht werde ich als ein Visionär gesehen, der mit neuen Ideen und Innovationen die Welt bereichert hat. Als ein Mensch, der die Kraft der Technologie und des Fortschritts genutzt hat, um die Gesellschaft voranzubringen und eine bessere Zukunft für  kommende Generationen zu gestalten.Ich hoffe, dass ich in den Geschichtsbüchern als jemand dargestellt werde, der niemals aufgegeben hat, der sich von Rückschlägen nicht entmutigen ließ und immer wieder aufgestanden ist, um weiterzumachen. Eine Person, die Mut hatte, Risiken einzugehen, um große Ziele zu erreichen.

Vor allem wünsche ich mir, dass mein Vermächtnis von Empathie und Mitgefühl geprägt sein wird. Dass ich meinen Mitmenschen stets mit Respekt, Liebe und Verständnis begegnet bin. Denn am Ende zählt nicht nur das, was man erreicht hat, sondern auch, wie man andere Menschen berührt und positiv beeinflusst hat.

Natürlich bin ich mir bewusst, dass die Geschichtsbücher nur begrenzten Raum haben und nicht jedes Detail meines Lebens darstellen können. Aber wenn ich daran denke, dass mein Name in irgendeiner Weise in den Geschichtsbüchern auftauchen könnte, möchte ich, dass er mit Bewunderung und Dankbarkeit verbunden ist.

In meinen Augen ist es nicht so wichtig, dass ich in den Geschichtsbüchern als eine berühmte Persönlichkeit verewigt werde. Was zählt, ist der positive Einfluss, den ich auf meine Familie, Freunde und die Gesellschaft als Ganzes habe. Wenn ich das erreichen kann, dann bin ich zufrieden, unabhängig davon, wie meine Geschichte in den Geschichtsbüchern geschrieben wird.

Letztendlich bleibt nur die Hoffnung, dass mein Leben einen Unterschied gemacht hat und dass meine Geschichte Menschen dazu inspiriert, ihr Bestes zu geben, ihre Träume zu verfolgen und die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Das ist es, was ich mir wünsche, wenn man über mich in den Geschichtsbüchern liest.

Und jetzt bin ich auf DEINE GESCHICHTE gespannt und was Du irgendwann einmal über Dich Lesen willst.
Dein Christian Gera