thumb_1517__original

Amazon Instant Video im Test

Hallo liebe Freizeitcafe-Leser, ich hatte Euch jenen Streaming-Dienst bereits schon im März 2014 vorgestellt, als jener auf den Markt pirschte – nun gibt es nach 6 Monaten auf dem deutschen Markt eine tüchtige Überarbeitung/Verbesserung seitens Amazon. Man kann schließlich nur bestehen, wenn man seine Dienstleistung permanent weiterentwickelt. Das ist nun geschehen.

Ich durfte das ganze 30 Tage lang mit allen Neuerungen für Euch austesten. Hier alle Ergebnisse für Euch, die eindeutig ins Auge und ins Gewicht für Filme- und Serienliebhaber fallen, die ständig und immer zuverlässig Ihre Inhalte abrufen wollen…

1a

Meine Erfahrung mit dem Freizeitnavi Teasi One

Guten morgen liebe Freizeitcafe-Leser. Freizeit und Navigation- passt das auch außerhalb des Autofahrens zusammen? Eindeutig Ja! Nicht nur Fahrrad-Fans, auch Wanderer sollen mit einem ganz speziellen Gerät auf Ihre Freizeit-Kosten kommen.

Wie angekündigt deshalb zu heute der umfangreiche Test des Freizeit- Navigationsgerätes Teasi One.

Ich habe es extra mit einem renomierten Fahrrad-Experten/Profi Kai G. ausgiebig und gemeinschaftlich ausgetestet, auf Stärken und Schwachstellen überprüft- hier unser knallhartes Testergebnis für Eure Freizeit…

20140912_025314

Paperboy/Papergirl – aus dem Leben eines Zustellers

Wie ein Wolf jagt er durch die Nacht- nahezu jede Nacht: 6 mal in der Woche. Sein alleiniges Ziel knapp 300 Kunden zu beliefern; manchmal auch mehr. Jede Nacht läuft er ca 6km und bewältigt 300 Stufen. Im Jahr hochgerechnet ist das so, als wenn man den Mount Everest plus ganz viel Gepäck 2x besteigt – mit der Tageszeitung!

So oder sehr ähnlich sieht es bei deutschlandweit derzeit 160.000 Zustellern täglich/nächtlich aus. Dass diese besondere, doch so wichtige Berufsgruppe der Zeitungszusteller nicht mit dem Mindestlohn (ge-)segnet ist, lässt bei dieser schweren Arbeit gesellschaftlich tief blicken; ist hier aber nicht das Thema. Ich will Euch hiermit einen echten, realen Einblick in die harte Arbeit eines Zustellers geben, seid gespannt….

13910560211_348c4750eb_z

Mission Knackpo

Meine lieben Freizeitcafé-Leser, ihr wisst bereits, dass ich in Modefragen kein Experte bin. Deswegen läuft Shopping bei mir stets nach dem folgenden Muster ab: Gekauft wird, was auf den ersten Blick gefällt und wenn es dann noch halbwegs passt, bin ich glücklich. Doch vielleicht sollte ich meine Taktik in puncto Kleiderkauf ändern. Der Grund dafür: Eine gute Freundin erwähnte beiläufig, dass mein Hintern in meiner Jeans unförmig aussehen würde…