13910560211_348c4750eb_z

Mission Knackpo

Meine lieben Freizeitcafé-Leser, ihr wisst bereits, dass ich in Modefragen kein Experte bin. Deswegen läuft Shopping bei mir stets nach dem folgenden Muster ab: Gekauft wird, was auf den ersten Blick gefällt und wenn es dann noch halbwegs passt, bin ich glücklich. Doch vielleicht sollte ich meine Taktik in puncto Kleiderkauf ändern. Der Grund dafür: Eine gute Freundin erwähnte beiläufig, dass mein Hintern in meiner Jeans unförmig aussehen würde…

HP

Druckervorstellung HP Laserjet im Freizeitcafe

Ihr lieben, es ist man wieder soweit Euch ein Produkt vorzustellen. Im Zuge meines Umzuges und der Neueinrichtung meines Büros musste natürlich auch wieder ein Drucker her. Für welchen ich mich nach langer Recherche am Ende entschied, erfahrt Ihr hier….

Du bist das Licht

Wenn all das was vor Dir liegt auf einmal ein Sinn ergibt: 2 Songs

Wie Ihr wisst liebe Leser, bin ich großer Musik-Liebhaber. Manche Songs beeinhalten für einen selber einfach viel mehr als man sich vorstellen kann. Und überhaupt besteht doch unser ganzes Leben aus Musik und darin, den eigenen, inneren Rhythmus zu finden, der einen glücklich und zufrieden macht. Bei Sing meinen Song vor einiger Zeit gab es da mal genau so einen Song, den Xavier Naidoo im Original von Gregor Meyle abkupferte: Du bist das Licht…

thumb_1504__original

Nettes Gespann: WIKO und Mark Foster

„Au revoir“- Mark Foster war schon da. Und zwar auf der IFA im Gespann mit WIKO.  IFA steht für rund 100m² gespickt mit neuesten Trends und Technik in Sachen Smartphones und Mobile. WIKO ist eine junge,innovative Smartphone Marke aus Frankreich, die auch in Deutschland immer bekannter wird und sich über stetig steigende Marktanteile freut. So verabschiedet WIKO ebenfalls mit „Au revoir“ alte Gewohnheiten und sorgt für frischen Wind in der Smartphoneszene. Hier auch einmal im Video für Euch: