Online-Dating. Das lockt. Es lockt die Löwen & es lockt die Möwen. Die Möwen- hier sinnbildlich als Frauen dargestellt- lernen schnell das Fliegen, wenn der Gegenüber zu aufdringlich oder taktlos wird. Die Auswahl ist schließlich groß auf dem Dating-Markt. Deshalb ist die Nest-Wahl einerseits etwas beruhigendes- weil sich soviele Alternativen bieten. Andererseits aber sind wohl viele auch sehr verzweifelt mit der Zeit, wenn sich kein Erfolg in der Liebe einstellt. Man stumpft ab, ist über-vorsichtig, denkt sofort in Schubladen (alle Männer/Frauen sind gleich) & ist demnach auch nicht mehr unbedingt offen für den Kontakt zu einem anderen Menschen, der das ganze womöglich wirklich mal ernst meinte mit dem Herzen….

hier gehts weiter….

Wir sagen:

Traut Euch trotzdem so oder so auf andere Menschen einzugehen. Enttäuschungen sind Vergangenheit – lebt nicht darin. Es geht immer auch anders & jeder Mensch ist anders in seinem Verhalten zu Euch.

Sich nicht jedem zu öffnen & vor allem zu vertrauen ist  gesund- keine Frage. Aber Leben bedeutet auch Risiko- und Chancen geben. Gebt diese Chance & legt dabei nicht unbedingt Eure Ansprüche an einen möglichen Partner ab. Ansprüche sind gut- insofern ein normaler Mensch diese erfüllen kann & diese nicht völlig realitätsfremd sind.Seid auch niemals verkrampft bei Eurer „Suche“, sondern denkt daran, dass auch eine tolle Freundschaft oft viel mehr an „Wert“ für das eigene Leben bereitstellen kann. Der/Die richtige kommt bestimmt…nicht verzagen- weiter-jagen!

Lebt Euer Leben- Ihr habt nur eines…das war das Wort zum Mittwoch 🙂

Euer Freizeitcafe