Audible Ads in Deutschland

Audible Ads in Deutschland: Sie kommen! Eine Revolution für Hörbuchsprecher und Autoren ? Oder macht man sich falsche Hoffnungen. Mein neuester Blogartikel dazu soll Euch etwas Klarheit und eine Einschätzung dazu bringen, weil es bislang kaum Informationen dazu im Netz gibt..

Als leidenschaftlicher Hörbuchsprecher freue ich mich, euch über eine aufregende Entwicklung in der Welt der Hörbücher mit topaktuellen Highlights zu informieren:

Die Einführung von Audible Ads in Deutschland.

Dieses aufregende Feature, von Amazon-owned Audible eingeführt, markiert möglicherweise eine bahnbrechende Veränderung in der Branche. Als jemand, der bald seine Hörbücher in Deutschland bewerben möchte, ist dies eine aufregende Neuigkeit.

Was sind Audible Ads und wie beeinflussen sie die Hörbuchlandschaft?

Audible hat begonnen, Anzeigen in Hörbüchern zu platzieren, und führt derzeit begrenzte Tests durch. Dies betrifft vorerst nur nicht zahlende Mitglieder, die damit “werbegestützten Zugang zu einer begrenzten Auswahl” von Titeln erhalten. Zahlende Abonnenten sind vorerst von dieser Änderung nicht betroffen. Die Anzeigen erscheinen während des Hörens von traditionellen Hörbüchern, Podcasts und Audible Originals.

Die Anbieter wurden im Voraus über die Änderung informiert und hatten die Möglichkeit, sich von Anzeigen abzumelden. Audible gibt an, dass maximal acht Anzeigen innerhalb eines 24-Stunden-Zeitraums abgespielt werden, unabhängig davon, was gerade gehört wird. Obwohl dies scheinbar akzeptabel ist, setzt es dennoch einen bedenklichen Präzedenzfall für viele werbungsaverse Verbraucher.

Warum führt Audible diese Tests durch?

Die offizielle Erklärung von Audible gibt wenig Aufschluss: “Audible ist darauf ausgerichtet, die Art und Weise, wie wir Hörprogramme weltweit an Hörer liefern, kontinuierlich zu optimieren.” Es wird betont, dass von Zeit zu Zeit neue Produkte und Dienstleistungen getestet werden, um mehr über die sich wandelnden Bedürfnisse der Kunden und Partner zu erfahren.

Was bedeutet das für Hörbuchsprecher und Autoren in Deutschland?

Bisher war es in Deutschland nur für Bücher und E-Books möglich, gezielt Werbung zu schalten. Doch Ende 2023/Anfang 2024 plant Amazon, Audible Ads auch hierzulande einzuführen. Als Hörbuchsprecher sehe ich darin eine großartige Chance, meine Werke einem breiteren Publikum zu präsentieren. Dies könnte eine neue Ära für die Vermarktung von Hörbüchern einläuten.

Wie viele Hörbücher gibt es auf Audible?

Nach meiner Recherche gibt es derzeit knapp 500.000 Hörbücher auf Audible. Eine gewaltige Anzahl, die mir wirklich Ehrfurcht bereitet. Nun kommt in diesem Jahr noch das Experiment mit den Ki-erstellten Hörbüchern hinzu. Was dies bedeutet, werde ich auch bald in meinem Blog für Euch thematisieren.

Meine Einschätzung und persönliches Fazit:

Diese Einführung von Audible Ads könnte sich als wegweisend für die Hörbuchbranche erweisen. Obwohl einige Verbraucher an die Werbefreiheit gegen Zahlung gewöhnt sind, ist es wichtig, sich den Veränderungen anzupassen. Die Möglichkeit, Hörbücher auch werbegestützt anzubieten, könnte die Reichweite für Hörbuchsprecher und Autoren erheblich vergrößern.

Einige mögliche Bedenken ergeben sich jedoch, insbesondere hinsichtlich der bisherigen Ad-freien Erfahrung für zahlende Abonnenten. Es bleibt abzuwarten, ob Audible in Zukunft eine werbegestützte Abonnementstufe einführen wird. Die Entwicklungen auf dem Markt sind in Bewegung, und es wird spannend sein zu sehen, wie sich dies auf die Hörbuchlandschaft auswirkt.

Insgesamt scheinen Audible Ads eine vielversprechende Möglichkeit zu bieten, die Sichtbarkeit von Hörbuchsprechern und Autoren zu erhöhen. Als jemand, der bald in Deutschland seine Hörbücher bewerben möchte, bin ich gespannt darauf, wie diese Neuerung meine künftige Arbeit beeinflussen wird. Vor allem weil auch meinerseits sehr viele Hörbücher in diesem Jahr erscheinen werden. Die Ads für die Bücher gefallen mir schon sehr gut. Die Ads für Audible sind also in der Pipeline.

Es bleibt zu hoffen, dass diese Entwicklung die Vielfalt und Verfügbarkeit von Hörbüchern für alle Hörbuchliebhaber in Deutschland erweitert.

PS: Ich werde Euch zu Allen aktuellen Neuerungen dazu hier auf meinem Blog in 2024 weiter informieren!

Bild von Markus Distelrath auf Pixabay

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top