Hörbuchsprecher werden ohne Ausbildung
März 10, 2023 Von Christian Gera

Hörbuchsprecher werden ohne Ausbildung – geht das eigentlich?

Wie werde ich Hörbuchsprecher. Und das möglichst ohne Hörbuchsprecher Ausbildung. Technisch gesehen ist es möglich, Hörbuchsprecher ohne formale Ausbildung zu werden, da es keine gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen gibt. Allerdings kann eine Ausbildung oder Weiterbildung in diesem Bereich von Vorteil sein, um die Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die für eine erfolgreiche Karriere als Hörbuchsprecher erforderlich sind.

Eine Ausbildung oder Weiterbildung kann beispielsweise das Sprechtechnik-Training, das Studium von Schauspiel oder Gesang und die Kenntnis von verschiedenen Sprachen und Dialekten umfassen. Es kann auch die Entwicklung von Charakterstimmen und die Fähigkeit beinhalten, verschiedene Genres und Stile von Hörbüchern zu interpretieren.

Am bequemsten und am kostengünstigsten ist so eine Sprecherausbildung natürlich von daheim aus zu meistern. Erfolge könnt Ihr beispielsweise durch meine hauseigene Sprecherausbildung hier erhalten , die (nicht nur) speziell für Hörbücher ausgelegt ist. Deinem Standbein als Profisprecher steht somit nur noch Deine Entscheidung im Wege (KLICK HIER).

Wie werde ich Hörbuchsprecher – die verschiedenen Hörbuchsprecher Ausbildung Möglichkeiten

Es gibt viele Schulen und Akademien, die spezielle Kurse und Programme für angehende Hörbuchsprecher anbieten. Diese Schulen bieten oft praktische Erfahrung in den Bereichen Sprechtechnik, Interpretation und Regiearbeit sowie die Möglichkeit, Kontakte in der Branche zu knüpfen.

Einige der erfolgreichsten Hörbuchsprecher haben jedoch ihren Erfolg durch autodidaktisches Lernen und jahrelange Erfahrung in der Branche erreicht. Es ist also durchaus möglich, ohne formale Ausbildung eine Karriere als Hörbuchsprecher aufzubauen, aber es erfordert in der Regel viel Arbeit, Beharrlichkeit und die Fähigkeit, sich selbst zu motivieren und zu verbessern.

Letztendlich kommt es darauf an, wie viel Zeit und Mühe man bereit ist, in seine Karriere als Hörbuchsprecher zu investieren und wie stark das eigene Talent und die eigene Leidenschaft für die Sprecherei sind. Eine Kombination aus formaler Ausbildung und autodidaktischem Lernen sowie viel Praxiserfahrung kann jedoch die beste Grundlage für eine erfolgreiche Karriere als Hörbuchsprecher bieten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich zum Hörbuchsprecher ausbilden zu lassen. Einige Anbieter sind:

  • Deutsche Pop Akademie: Die Deutsche Pop Akademie bietet einen 6-monatigen Online-Kurs zum Hörbuchsprecher an. Die Kosten liegen bei etwa 2400 -15.000 Euro. ACHTUNG: Die Deutsche Pop ist mittlweile insolvent. Einen Fachartikel findet Ihr dazu auf meinem Blog.
  • Sprecher-Akademie Berlin: Die Sprecher-Akademie Berlin bietet einen 4-monatigen Kurs zum Hörbuchsprecher an. Die Kosten betragen etwa 4.500 Euro.
  • Hamburger Sprechwerk: Das Hamburger Sprechwerk bietet verschiedene Workshops und Kurse zum Thema Sprecherziehung und Hörbuchsprechen an. Die Kosten variieren je nach Kurs.
  • Golden voice Academy: Die Golden voice Academy bietet ebenfalls einen Online-Kurs zum Profisprecher an um später damit ein berufliches Standbein aufbauen zu können. Jene Profisprecher Ausbildung von Patrick Khatrao ist sogar TÜV-geprüft. Die Golden Voice Academy Kosten betragen etwa 3.000 Euro laut Angaben aus unserer Hörbuchsprecher Community. Initiator ist wie schon gesagt Patrick Khatrao.
  • Sehr kostengünstig: Mein totaler Einsteigerkurs auf Udemy zum Hörbuchsprecher werden . Kosten i.d.R. (je nach Rabatt-Angebot) belaufen sich sehr gut zum reinschnuppern auf 9,99€
  • Die komplett Ausbildung zum/zur erfolgreichen Hörbuchsprecher*in und damit preiswerteste auf dem Markt findest Du hier in der Beschreibung (KLICK).
  • Zig weitere, auch sehr kleine Ausbildungen (auch fürs Synchronsprechen, Voice over und Co. findet Ihr in unserer kostenlosen Hörbuchsprecher-werden Community auf Skool.

Es gibt jedoch auch kostenlose oder kostengünstigere Möglichkeiten

… sich zum Hörbuchsprecher auszubilden. So bietet beispielsweise die öffentliche Bibliothek in manchen Städten Workshops oder Kurse zum Hörbuchsprechen an. Auch gibt es viele Online-Tutorials und Videos, die beim Einstieg ins Hörbuchsprechen helfen können. Solche Perlen findet ihr auch in unserer gratis Hörbuchsprecher Community wo wir auch Hörbuchaufträge für deinen Erfolg und Spaß und mehr bereit stellen.

Es ist jedoch zu beachten, dass eine Ausbildung zum Hörbuchsprecher allein nicht ausreicht, um erfolgreich in diesem Bereich zu sein. Eine gewisse Begabung und Übung sind genauso wichtig wie die Ausbildung selbst. Zudem kann es hilfreich sein, auch Erfahrung im Schauspiel oder in anderen Sprechberufen zu sammeln.

Aufträge braucht man natürlich auch.

Geld verdienen (auch als Einzelperson ; Du musst nicht zwingend ein Unternehmen sein) gehört natürlich auch dazu. Die Golden Voice academy und andere mache es vor, dass es geht. Ich bin immer wieder aufs neue erstaunt wie viele Menschen sich zum Sprecher transformieren mit Ihrer „golden voice“ und von Ihren Erlebnissen berichten. Das begeistert dich. Wenn auch Du eine Stimme für Hörbücher hast, versuche es doch einfach mal. Bei Fragen schicke mir auch gerne eine e mail .

Du willst schließlich davon leben und neben Deinem Spaß natürlich auch Erfolg und mehr für Dich verbuchen. Erfolg lose Sprecher gibt es genug. Beratungsgespräch und Co. können da durchaus weiterhelfen.

Die Entscheidung ob man Teilnehmer bei allen Fragen in diesem Bereich wird, entscheiden Menschen und Mitarbeiter.

Daraus resultieren oftmals auch sehr erfolgreiche Teilnehmer ; der Weg dahin jedoch ist nicht leicht . Und natürlich ist es auch eine Geld Frage . Denn was einem oft nicht im Beratungsgespräch bei allen Fragen gesagt wird: Natürlich kostet das Equipment für Dein Profisprecher Standbein auch Geld. Deine Stimme braucht ein gutes Mikrofon und sie mit der Welt zu teilen. Dann braucht es auch noch so Details wie die richtige Software für Deine Stimme um Hörbücher überhaupt gut klingen zu lassen. Teilnehmer , die schon mitten im Game sind, wissen, dass auch Folgekosten für (besseres) Equipment irgendwann von Nöten sind. Die Branche entwickelt sich – und Du bleibst ja auch nicht ewig Teilnehmer eines Kurses, sondern wirst irgendwann selbst mit Deiner Stimme in die Welt hinaus gehen. Dann ist es nicht mehr alles für einen Traum auf die Karte setzen, dann ist es Beruf und Berufung.

  • Du gehst mit der Situation des Auftrags- Eingangs ganz anders um.
  • kommunizierst, weisst, was Du Dir wert bist.
  • lebst einfach Deinen Traum .
  • Und Stimmen und Hilfe beim Vertonen von Büchern sind immer gerne gesehen. Deine Aufträge werden irgendwann sprudeln.

Aber bis dahin ist es ein weiter Weg – für Sprecher und Sprecherin gleichermaßen

Insgesamt variieren die Kosten für eine Ausbildung zum Hörbuchsprecher je nach Anbieter und Art der Ausbildung. Es kann mit Kosten von einigen Hundert bis zu mehreren Tausend Euro gerechnet werden.

Deshalb: Meine Hörbuchsprecher werden Geschenke an Dich:

Geschenk Nummer 1: Mein Hörbuchsprecher werden Fachbuch Bestseller für Dich auf Amazon (KLICK)

Giveaway Nr 2: Die 1ste kostenlose Hörbuchsprecher werden Community Deutschlands auf Skool (KLICK)

Was ist am Anfang das nötigste Equipment für Hörbuchsprecher Einsteiger und wie hoch sind die kosten?

Das nötigste Equipment für Hörbuchsprecher Einsteiger ist ein Mikrofon, eine Aufnahmesoftware und ein geeigneter Raum zum Aufnehmen.

Ein Mikrofon ist das wichtigste Werkzeug für Hörbuchsprecher. Ein gutes Mikrofon sollte eine klare und natürliche Klangqualität liefern, um eine professionelle Aufnahme zu gewährleisten. Für Einsteiger eignen sich USB-Mikrofone wie das Blue Yeti (ca. 120€) oder das Rode NT-USB (ca. 150€). Auch das Auna MIC-900B USB (ca. 70€) ist eine preiswerte Option.

Zusätzlich benötigt man eine Aufnahmesoftware. Hier gibt es sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Optionen. Audacity ist eine beliebte kostenlose Aufnahmesoftware, die für den Einstieg ausreichend ist. Für professionellere Anforderungen kann man auf kostenpflichtige Software wie Adobe Audition (ca. 24€ pro Monat) oder Pro Tools (ca. 25€ pro Monat) zurückgreifen.

Ein geeigneter Raum zum Aufnehmen ist ebenfalls wichtig, um Hintergrundgeräusche und Echos zu vermeiden. Ideal ist ein Raum mit wenig Nachhall und Schallisolierung. Für den Anfang kann man jedoch auch mit einfachen Mitteln wie Schallabsorbern oder einem Schrank voller Kleidung als Schalldämpfer arbeiten.

Die Kosten für das nötigste Equipment für Hörbuchsprecher Einsteiger belaufen sich in etwa auf:

  • Blue Yeti Mikrofon: ca. 120€
  • Auna MIC-900B USB Mikrofon: ca. 70€
  • Audacity Aufnahmesoftware: kostenlos
  • Adobe Audition Aufnahmesoftware: ca. 24€ pro Monat
  • Pro Tools Aufnahmesoftware: ca. 25€ pro Monat
  • Schallabsorber: ca. 50-100€ pro Set

Insgesamt sind die Kosten für das nötigste Equipment für Hörbuchsprecher Einsteiger also relativ überschaubar und können je nach Anspruch und Budget angepasst werden. Es ist jedoch wichtig, in gute Qualität zu investieren, um eine professionelle Aufnahmequalität zu erreichen.

Mein ganz persönliches Fazit dazu:

Insgesamt zeigt sich, dass es durchaus möglich ist, Hörbuchsprecher zu werden, auch ohne eine spezifische Ausbildung in diesem Bereich zu haben. Natürlich ist es von Vorteil, wenn man eine entsprechende Ausbildung absolvieren oder zumindest entsprechende Kurse belegen kann, um sich professionelles Wissen und Fähigkeiten anzueignen.

Doch das Wichtigste für angehende Hörbuchsprecherinnen und -sprecher ist die Leidenschaft für das gesprochene Wort und die Fähigkeit, Emotionen und Charaktere zum Leben zu erwecken. Mit Übung und Durchhaltevermögen kann man seine Fähigkeiten verbessern und sich selbst in diesem Bereich weiterentwickeln.

Ein Zitat von Maya Angelou bringt dies auf den Punkt: „Ich habe gelernt, dass die Leute vergessen werden, was du gesagt hast, die Leute werden vergessen, was du getan hast, aber die Leute werden nie vergessen, wie du sie zum Fühlen gebracht hast.“ Als Hörbuchsprecherin oder -sprecher hat man die Möglichkeit, Menschen auf eine emotionale Reise mitzunehmen und ihnen eine unvergessliche Erfahrung zu bieten.

Natürlich ist der Weg zum erfolgreichen Hörbuchsprecher kein leichter. Es erfordert Geduld, Ausdauer und eine gewisse finanzielle Investition in die notwendige Ausrüstung. Doch wenn man die Leidenschaft und das Talent mitbringt und sich nicht entmutigen lässt, kann man erfolgreich sein und seine Träume verwirklichen.

Ein weiteres Zitat von Helen Keller bringt es auf den Punkt: „Allein können wir so wenig tun, zusammen jedoch können wir Berge versetzen.“ Es ist wichtig, sich von anderen Hörbuchsprechern und der Community inspirieren zu lassen und von ihnen zu lernen. Mit der richtigen Einstellung und einer Portion Durchhaltevermögen kann man seine Träume verwirklichen und als Hörbuchsprecherin oder -sprecher erfolgreich sein.

Insgesamt lässt sich also sagen, dass es durchaus möglich ist, Hörbuchsprecher zu werden, auch ohne eine formelle Ausbildung in diesem Bereich zu haben.

Und dabei ist es ziemlich egal wo Du überall Erfahrungen sammelt. Ob bei Patrick Khatrao und der golden voice academy , ob bei der Sprecher Akademie, Sprecher Schmiede , bei Uns hier und Co.

Es erfordert jedoch in jedem Falle Leidenschaft, Talent und Durchhaltevermögen, sowie eine gewisse finanzielle Investition in die notwendige Ausrüstung. Eine golden voice muss man nicht unbedingt haben, auch das haben „normale“ Stimme bereits vorgemacht. Viele klingen nicht besonders- verdienen aber Ihr Geld. Auch diese können nur noch besser werden mit ihrer golden voice .

Wenn man jedoch bereit ist, hart zu arbeiten und seine Fähigkeiten zu verbessern, kann man als Hörbuchsprecherin oder -sprecher erfolgreich sein und Menschen auf eine unvergessliche emotionale Reise mitnehmen. Checke natürlich auch immer Bewertungen von Anbietern bevor Du Dich für eine Profisprecher Ausbildung entscheidest. Bei unserer Hörbuchsprecher Titan Ausbildung online kannst Du auch einfach nur mal eine Zeit lang reinschnuppern – ohne direkt ein Vermögen auszugeben.

Deine Stimme und die Vielzahl der Hörbücher auf diesem Markt, die Bücher die jeden Tag geschrieben werden ….

sollten Dir mit der Zeit aber wie ein Magnet vorkommen: Diese Branche zieht an! Umsatztechnisch , künstlerisch wertvoll. Und Deine Stimme darin als Instrument und festes Standbein? Alles, ja wirklich alles ist für Dich möglich!

Ich wünsche es Dir sehr, dass Du durch den Dschungel der Bewertungen durchsteigst und bald möglichst viele Hörbücher mit Deiner Stimme zum Leben erweckst. Deine Stimme kann andere bereichern, ihr Leben erleichtern, aufklären, informieren, ans Herz gehen, sie zum Lachen bring und viel viel mehr. Das Sprecher Dasein ist etwas tolles!

Du bist Dein einziges Limit! Egal ob mit oder ohne Ausbildung im Hörbuchsprecher-Business! 😉

Schreibe mir auch gerne eine e mail bei Fragen. Alles wird gut. Willst Du Sprecher oder Sprecherin werden? Dann kannst Du auf meine Unterstützung zählen, denn das Hörbuch Einsprechen ist nicht nur Schauspielern, Sängern oder Rednern vorbehalten. Auf meiner Website findest Du alle Antworten für Deine Unterstützung.

Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay