Synchronstimme
März 12, 2023 Von Christian Gera

Was ist eine Synchronstimme ?

Was ist eine Synchronstimme ?Kurzum: Die Kunst der perfekten Synchronisation in Film und Fernsehen – Alles, was du wissen musst! Genau damit habe ich mich im heutigen Blogartikel beschäftigt. Als hauptberuflicher Hörbuchsprecher liegt nämlich das Auftragsfeld der Synchronstimme nicht weit entfernt. Die folgenden Fragestellungen sind die häufigst- gestellten zu diesem Bereich, die ich Euch hier und jetzt gerne beantworten möchte.

  1. Was ist eine Synchronstimme?
  2. Wie funktioniert die Synchronisation von Filmen und Serien?
  3. Wer sind die bekanntesten Synchronsprecherinnen und Synchronsprecher?
  4. Wie kann man eine Karriere als Synchronsprecher/in starten?
  5. Was ist der Unterschied zwischen einer Originalstimme und einer Synchronstimme?
  6. Wie wird eine Synchronstimme ausgewählt?
  7. Wie kann man eine gute Synchronisation erkennen?
  8. Welche Techniken werden bei der Synchronisation eingesetzt?
  9. Wie wird die Qualität der Synchronisation sichergestellt?
  10. Was sind die Herausforderungen bei der Synchronisation von Filmen und Serien?
  11. Wer sind die bekanntesten Synchronstimmen und Werke unserer Zeit?

Was ist eine Synchronstimme?

Eine Synchronstimme ist eine aufgenommene Stimme, die anstelle der Originalstimme eines Schauspielers oder einer Schauspielerin in einem Film oder einer Fernsehserie verwendet wird. Die Synchronisation wird verwendet, um die Dialoge und die Handlung des Films oder der Serie in einer anderen Sprache zu präsentieren, als in der Originalversion.

Wie funktioniert die Synchronisation von Filmen und Serien?

Die Synchronisation von Filmen und Serien erfolgt in der Regel durch einen spezialisierten Synchronisationsprozess. Dabei werden die Originaldialoge des Films oder der Serie transkribiert, übersetzt und dann von Synchronsprechern in der gewünschten Sprache aufgenommen. Die Synchronsprecher versuchen dabei, ihre Stimmen so anzupassen, dass sie mit der Mundbewegung und der Betonung der Originalschauspieler übereinstimmen.

Wer sind die bekanntesten Synchronsprecherinnen und Synchronsprecher?

Es gibt viele bekannte Synchronsprecherinnen und Synchronsprecher, die in Filmen und Serien zu hören sind. Zu den bekanntesten zählen beispielsweise Dietmar Wunder, die deutsche Stimme von Daniel Craig, oder Irina von Bentheim, die deutsche Stimme von Carrie Bradshaw aus „Sex and the City“. Falsche Atmung beim Sprechen habe diese Sprecher/innen natürlich nicht mehr, denn: Sie sind absolute Vollprofis auf Ihren Gebieten (noch mehr Profis unserer Zeit folgen weiter unten im Text).

Wie kann man eine Karriere als Synchronsprecher/in starten?

Um eine Karriere als Synchronsprecher/in zu starten, benötigt man in der Regel eine gute Sprechstimme sowie Schauspiel- oder Sprecherfahrung. Ein Weg, um in die Branche einzusteigen, kann die Ausbildung an einer Schauspielschule oder an einem Synchronstudio sein. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich bei Synchronagenturen zu bewerben und dort als Synchronsprecher/in engagiert zu werden.

Was ist der Unterschied zwischen einer Originalstimme und einer Synchronstimme?

Die Originalstimme ist die Stimme des Schauspielers oder der Schauspielerin, die in der Originalversion des Films oder der Serie verwendet wird. Die Synchronstimme ist die aufgenommene Stimme, die in der Synchronfassung des Films oder der Serie verwendet wird. Der Unterschied besteht also darin, dass die Synchronstimme in der Regel nicht die Stimme des Originalschauspielers ist.

Wie wird eine Synchronstimme ausgewählt?

Die Auswahl der Synchronstimmen erfolgt in der Regel durch spezialisierte Synchronagenturen oder Synchronstudios. Dabei werden die Stimmen der Synchronsprecher anhand ihrer Fähigkeiten, ihres Stimmklangs und ihrer Erfahrung ausgewählt, um die bestmögliche Synchronisation zu gewährleisten.

Wie kann man eine gute Synchronisation erkennen?

Eine gute Synchronisation zeichnet sich dadurch aus, dass die Synchronstimmen gut zum Original passen und die Dialoge und die Handlung des Films oder der Serie gut verständlich sind. Außerdem sollten die Stimmen der Synchronsprecher gut ausgewählt und professionell aufgenommen sein.

Welche Techniken werden bei der Synchronisation eingesetzt?

Bei der Synchronisation werden verschiedene Techniken eingesetzt, um die bestmögliche Qualität zu erzielen. Dazu gehören beispielsweise die Anpassung der Dialoge an die Mundbewegungen der Originalschauspieler, die Betonung der Worte und Sätze, um die Stimmung und Emotionen der Szene wiederzugeben, sowie die Verwendung von passenden Geräuschen und Musik, um die Atmosphäre des Films oder der Serie zu unterstützen.

Wie wird die Qualität der Synchronisation sichergestellt?

Die Qualität der Synchronisation wird durch verschiedene Methoden sichergestellt, wie beispielsweise durch die Verwendung von professionellem Aufnahmeequipment, die Überprüfung der Übersetzung durch Experten und die Auswahl von qualifizierten Synchronsprechern. Außerdem wird die Synchronisation oft von Regisseuren und Sounddesignern überwacht, um sicherzustellen, dass die Qualität den Anforderungen entspricht.

Was sind die Herausforderungen bei der Synchronisation von Filmen und Serien?

Die Synchronisation von Filmen und Serien kann eine Herausforderung darstellen, da sie oft eng mit der Originalversion verbunden ist und bestimmte Aspekte, wie beispielsweise kulturelle Anspielungen oder Dialekte, in der Synchronfassung verloren gehen können. Außerdem ist es schwierig, die Lippenbewegungen der Originalschauspieler genau nachzuahmen, was die Anpassung der Dialoge erschwert.

Es gibt viele bekannte Synchronsprecher und Synchronsprecherinnen, die im Laufe der Zeit in zahlreichen Filmen und Serien mitgewirkt haben.

Hier sind einige der bekanntesten Synchronstimmen und Werke unserer Zeit:

  1. Dietmar Wunder – bekannt als deutsche Stimme von Daniel Craig (James Bond), Adam Sandler und Don Cheadle. Er hat auch in vielen Hollywood-Blockbustern wie „Inception“ und „The Dark Knight“ mitgewirkt.
  2. Christian Bale – bekannt als englische Stimme von Batman in der „Dark Knight“-Trilogie und auch als Stimme von John Connor in „Terminator Salvation“.
  3. Tobias Meister – bekannt als deutsche Stimme von Kevin Spacey, Bruce Willis und Wesley Snipes. Er hat auch in vielen Quentin Tarantino-Filmen mitgewirkt.
  4. Frank Schaff – bekannt als deutsche Stimme von Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire und Ryan Gosling. Er hat auch in Filmen wie „Fight Club“ und „Der Pate“ mitgewirkt.
  5. Manfred Lehmann – bekannt als deutsche Stimme von Bruce Willis, Gérard Depardieu und Michael Madsen. Er hat auch in Filmen wie „Die Hard“ und „Pulp Fiction“ mitgewirkt.

Andere bekannte Synchronstimmen und ihre Werke sind:

  • Marion von Stengel – bekannt als deutsche Stimme von Cate Blanchett in Filmen wie „Der Herr der Ringe“ und „The Aviator“.
  • Benjamin Völz – bekannt als deutsche Stimme von Kiefer Sutherland in der Serie „24“.
  • Klaus-Dieter Klebsch – bekannt als deutsche Stimme von Tommy Lee Jones in Filmen wie „Men in Black“ und „The Fugitive“.
  • Oliver Rohrbeck – bekannt als deutsche Stimme von Justus Jonas in der „Die Drei ???“-Hörspielreihe und auch als Stimme von Ben Stiller in Filmen wie „Nachts im Museum“.
  • Charles Rettinghaus – bekannt als deutsche Stimme von Hugh Jackman in der „X-Men“-Reihe.

Es gibt viele weitere bekannte Synchronstimmen und ihre Werke, aber diese Liste gibt einen guten Überblick über einige der bekanntesten.

Mein ganz persönliches Fazit zum Thema Synchronstimme :

Ich weiss ja nicht, wie es Dir ergeht, aber wenn ich mir diese bekannten Namen und Schauspieler mit Ihrer Synchronstimme vor Augen führe, bekomme ich immer Gänsehaut.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Synchronisation von Filmen und Serien eine wichtige Rolle spielt, um Inhalte in verschiedenen Sprachen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Eine erfolgreiche Synchronisation erfordert ein hohes Maß an Professionalität und Expertise bei der Auswahl der Synchronsprecher, der Übersetzung und der technischen Umsetzung. Obwohl die Synchronisation nicht immer perfekt ist, kann sie dennoch dazu beitragen, die kulturelle Vielfalt und die Verbreitung von Filmen und Serien auf der ganzen Welt zu fördern. Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit.

Was mich zum Schluß noch interessiert: Wer ist Deine Lieblings- Synchronstimme ?

Bild von spoiu23 auf Pixabay