Hörbuchsprecher Gehalt
August 26, 2023 Von Christian Gera

Hörbuchsprecher Gehalt: Fairness und Leidenschaft im Fokus ?

Das Hörbuchsprecher Gehalt ist oftmals Zündstoff. Klar, jeder weiss dass es Kunst ist was wir tun. Punkt. Aber wie ist eine gute Bezahlung? Was für Formeln, Richtwerte und Quellenangaben gibt es in diesem Bereich? Steht Fairness und Leidenschaft wirklich im Fokus? Oder eher der mühevolle Weg, damit als Sprecher*in irgendwie Geld zu verdienen, um zu überleben ? Wie wird es festgelegt, wer legt das fest, was ist wirklich angemessen und welches Hörbuchsprecher Einstiegsgehalt können angehende Sprecherinnen erwarten?

Eines ist sicher: In der Welt der Hörbücher sind es nicht nur die fesselnden Geschichten, die unsere Sinne fesseln, sondern auch die Stimmen, die sie zum Leben erwecken. Wir sind also unersetzbar! Denn:

Hörbuchsprecherinnen sind die wahren Magier, die Worte in lebendige Emotionen verwandeln.

Hörbuchsprecher Gehalt: Reale Zahlen und Beispiele:

  1. Fakt ist: Prominente Hörbuchsprecher*innen verdienen gutes Geld. 
  2. Erfahrene Sprecher*innen mit prominenter Präsenz können beeindruckende Einkommen erzielen. Ein Beispiel dafür ist der renommierte Sprecher Simon Vance, der für seine Arbeit an Hörbüchern wie der „Millennium“-Trilogie von Stieg Larsson bekannt ist. Berichten zufolge kann Vance für seine Arbeit bis zu $400 bis $500 pro aufgenommener Stunde verdienen
  3. Fakt ist: Oft niedrige Einstiegsgehälter: Für Anfänger in der Branche können die Einstiegsgehälter „bescheidener sein“. Auch ich habe am Anfang sogar kostenlos (!) für einige Autor*innen gearbeitet, um Referenzen zu haben. Mache das bitte nicht so wie Ich! Ein aufstrebender Hörbuchsprecher jedenfalls kann anfangs zwischen $100 und $300 pro aufgenommener Stunde verdienenDies hängt jedoch stark von Faktoren wie der Vereinbarung mit dem Verlag und der Bekanntheit (in dem Falle des Autors ) ab.
  4. Lizenzgebühren und Beteiligungen: Einige Sprecher*innen entscheiden sich dafür, Lizenzgebühren oder prozentuale Beteiligungen an den Verkaufszahlen zu erhalten. Dies kann langfristig zu höheren Einkommen führen, wenn das Hörbuch erfolgreich ist. Beispielsweise berichtete Neil Gaiman, Autor und Sprecher seines eigenen Werkes, dass er sich für eine prozentuale Beteiligung an den Verkaufszahlen entschieden hat und dadurch erhebliche Einnahmen erzielte. Ich nehme beides: Einmalzahlung & Tantiemen- dem Autor/der Autorin sollte Deine Arbeit etwas wert sein!  

Wir lernen: Das Hörbuchsprecher Gehalt ist vielfältig und reicht von bescheidenen Anfängergehältern bis hin zu beeindruckenden Einnahmen für etablierte Sprecherinnen. Die Popularität des Autors, die Bekanntheit des Sprechers und die Verkaufszahlen des Hörbuchs sind entscheidende Faktoren, die die Höhe des Einkommens beeinflussen. Während einige Sprecherinnen von Einstiegsgehältern leben, können andere durch Lizenzgebühren und Beteiligungen langfristig von ihrem Erfolg profitieren. Letztendlich bleibt die Leidenschaft für das Sprechen und die Kunst des Erzählens der treibende Motor, der Hörbuchsprecher*innen dazu inspiriert, ihre Geschichten mit der Welt zu teilen.

Angemessenes Gehalt? Ein komplexes Puzzle … 

Leidenschaft vor Profit:

Hörbuchsprecherinnen sind in erster Linie Künstlerinnen, die Geschichten zum Leben erwecken und Emotionen durch ihre Stimmen vermitteln. Während das Gehalt zweifellos den Lebensunterhalt sichern muss, ist die intrinsische Liebe zur Kunst des Erzählens oft der Motor, der sie antreibt. Die Fähigkeit, mit der eigenen Stimme Welten zu schaffen, ist eine einzigartige Gabe, die viele Hörbuchsprecher*innen über finanzielle Belohnungen stellen.

Altersstruktur der Hörbuchsprecher*innen:

Die Altersstruktur der Hörbuchsprecher*innen variiert stark und spiegelt die Vielfalt der Branche wider. Es gibt sowohl junge Talente, die frühzeitig ihre Leidenschaft für das Sprechen entdecken, als auch erfahrene Stimmen, die über Jahrzehnte hinweg ihr Handwerk verfeinert haben. Das Durchschnittsalter liegt laut Branchenbeobachtern etwa zwischen 30 und 50 Jahren.Diese Bandbreite zeigt, dass das Hörbuchsprechen Menschen jeden Alters anspricht und es nie zu spät ist, in die Welt der Audioproduktion einzutauchen.

Geschlechterdynamik beim Gehalt:

Die Geschlechterdynamik in der Hörbuchsprecherbranche spiegelt oft die breitere gesellschaftliche Dynamik wider. Obwohl Frauen und Männer gleichermaßen talentierte Sprecher*innen sind, gibt es nach wie vor ein Ungleichgewicht beim Gehalt. Laut einer Studie von „AudioFile Magazine“ verdienen männliche Hörbuchsprecher oft mehr als weibliche KolleginnenDieses Ungleichgewicht wird jedoch zunehmend in Frage gestellt, da die Branche auf mehr Diversität und Gleichberechtigung hinarbeitet.

Das Gehalt von Hörbuchsprecherinnen wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Eines der Hauptkriterien ist zweifellos die Erfahrung. Sprecherinnen, die bereits eine beeindruckende Bibliothek von Hörbüchern aufgenommen haben und über eine treue Hörerschaft verfügen, haben oft das Privileg, höhere Honorare zu verlangen. Zudem spielen die Popularität des Autors oder der Autorin, die Bekanntheit des Sprechers oder der Sprecherin, die Verkaufszahlen des Hörbuchs und die Dauer der Aufnahme eine Rolle.

Selbstständigkeit im Netz ist nie ein leichtes Los

Deshalb sollte man gerade zum Einstieg eher im Nebenerwerb damit starten. Das habe auch ich so verfolgt. Und ja auch ohne vorherige Ausbildung ist dies möglich . Mit der Hörbuchsprecher Titan Ausbildung wäre es natürlich leichter 🙂 .

Quellen zur Untermauerung: Eine solide Basis

Laut einer Studie des „Audio Publishers Association“ (APA) stieg der Umsatz von Hörbüchern in den letzten Jahren kontinuierlich an, was auf die steigende Beliebtheit des Formats hinweist.Dies hat direkten Einfluss auf die Einkommen der Hörbuchsprecherinnen. Die APA betont ebenfalls, dass erfahrene und renommierte Sprecherinnen oft besser vergütet werden, während Newcomer anfangs mit niedrigeren Honoraren rechnen müssen.

Der Einstieg: Ein Sprung ins Ungewisse

Für aufstrebende Hörbuchsprecher*innen kann der Anfang herausfordernd sein. Einheitliche Richtlinien für das Einstiegsgehalt sind schwer zu definieren, aber oft müssen Anfänger Kompromisse eingehen, um Fuß in der Branche zu fassen. Einstiegsgehälter können stark variieren – von einem Festbetrag pro aufgenommener Stunde bis hin zu einer prozentualen Beteiligung an den Verkaufszahlen des Hörbuchs.

Bis man Professionelle Sprecher Preise erhält und abrufen kann (ich habe Euch in dem hier verlinkten Blogartikel einmal meine Abrechnungsmodalitäten vorgestellt) kann es also wirklich einige Monate, wenn nicht Jahre dauern – wenn man dran bleibt!

Fazit: Die Balance zwischen Leidenschaft und Gerechtigkeit

Das Hörbuchsprecher Gehalt ist ein Spiegelbild der vielfältigen Dynamik der Unterhaltungsindustrie. Während etablierte Sprecherinnen die Früchte ihrer Arbeit ernten können, müssen Neulinge den steinigen Weg der Entdeckung beschreiten. Es ist wichtig, dass angehende Hörbuchsprecherinnen ihre Leidenschaft und ihr Talent nutzen, um sich langsam aber stetig in der Branche zu etablieren.

Lasse Dir unbedingt Zeit für den Aufbau Deiner Stimme, Deiner eigenen Sprachnote, Deiner Stimme, Deinem Branding – und entfalte nach und nach Schrittweise Deine Leidenschaft. Anders geht es einfach nicht!

Obwohl es keine feste Formel für ein angemessenes Gehalt gibt, sollten faire Kompensationen für kreative Arbeit immer im Mittelpunkt stehen. Unabhängig davon, ob man gerade erst beginnt oder bereits erfolgreich ist, sollte die Liebe zur Kunst des Erzählens im Zentrum stehen. Denn am Ende des Tages sind es die Stimmen der Hörbuchsprecher*innen, die Geschichten in unseren Köpfen lebendig machen.

Willst Du auch Durchstarten als Hörbuchsprecher*in? Und willst Du es leichter haben mir einen Gratis Ausbildung und einer hilfreichen Community im Rücken? Dann schaue Dir hier mal meine einzigartige Skool Hörbuchsprecher Community an- Du wirst fasziniert & beeindruckt sein: 

HIER KLICKEN UM ZUR 1STEN HÖRBUCHSPRECHER COMMUNITY DEUTSCHLANDS ZU KOMMEN

Bild von Nattanan Kanchanaprat auf Pixabay